text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Leben und Schlimmeres Hilfreiche Geschichten von Ringsgwandl, Georg (eBook)

  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Leben und Schlimmeres

Wie wirkt sich ein Null-Energie-Haus auf das Liebesleben seiner Bewohner aus? Wenn ein herausoperierter Kropf radioaktiv verseucht ist - kann man den einfach so wegwerfen? Und inwiefern schafft Kleinkriminalität Arbeitsplätze? Georg Ringsgwandl spinnt aus Alltagserlebnissen und Beobachtungen in der bayerischen Provinz grotesk-komische Geschichten. Er erzählt von Ärger mit Ehefrau und Hunden, Nachbarn und Behörden; er leidet am Hochdeutschen und unter den Gebrechen des mittleren Alters; und er macht sich über bürgerliche Neurosen und alternative Heilmethoden lustig. Ein wunderbar schräges Buch, mit viel Dialogwitz und manchmal erfrischend derb.
"So überzeugend grantelt sonst keiner." Frankfurter Allgemeine Zeitung
"Seine Kunst, entlarvende Details mit erbarmungsloser Freude zu beschreiben, ist so vital wie großartig."
Frankfurter Rundschau
'Wer sich bei diesen 'hilfreichen Geschichten' über Modetorheiten, Neurosen und andere Peinlichkeiten nicht halb totlacht, dem ist tatsächlich nicht mehr zu helfen.'
Nürnberger Nachrichten
'Keine Sekunde langweilig.'
Neue Zürcher Zeitung am Sonntag
'Lakonisch und treffend.'
WDR 5

Georg Ringsgwandl, geb. 1948, gilt als die Ikone des bayerischen Musikkabaretts. Bis 1993 arbeitete er als kardiologischer Oberarzt am Klinikum Garmisch-Partenkirchen, seitdem konzentriert er sich ganz auf seine künstlerische Arbeit. Er hat am Bachmann-Wettbewerb teilgenommen und mehrere Theaterstück geschrieben, aufgeführt und veröffentlicht (einige davon erschienen im Sommer 2016 im Suhrkamp Verlag). Seine Erzählungen "Das Leben und Schlimmeres" sind bei Rowohlt in fünf Auflagen erschienen und haben sich gut 50.000 Mal verkauft.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 256
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783644444317
    Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen