text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Sagen von Berandan Teil 2: Fremdes Land von Gärtner, Jo W. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 17.12.2014
  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Sagen von Berandan

Es ist keine gute Zeit für Abenteuer. Schwarze Wolken türmen sich bedrohlich über Berandan. Wölfe streifen durch die Wälder. Gobblins wurden gesichtet. Und die Grenzbefestigungen am großen Fluss Mundan können dem wilden Ansturm der Bersker kaum mehr standhalten. Wahrlich - es ist keine gute Zeit für Abenteuer. In diesen Tagen stößt Rimon auf kleine, grimmige Wesen - Miglins. Wieder ist einer der ihren entführt worden, woraufhin sie sich aufmachen, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Gemeinsam mit Andres und Yolanda ziehen sie nach Süden, dem entführten Miglin hinterher, bis sie am Grenzfluss Mundan ankommen. Rimon reitet derweil in die große Stadt, um dort zum Ritter werden. Als hier aber mehrere Miglins gefunden und, weil sie offenbar Spione sind, getötet werden, sieht er seine Chance auf Ruhm und Ehre, da Fürst Theobran dem die Hand seiner Tochter verspricht, der das Geheimnis der Miglins lüftet. Gemeinsam mit Joss, dem Vertrauten der Fürstentochter Arafandra, zieht Rimon den Miglins hinterher, um an deren Geheimnis zu gelangen. Ein Roman über Intrigen, wahre Stärke, Freundschaft und Liebe. Ein Roman über das Gute und das Böse und die schwierige Frage, was eigentlich gut und böse ist. Fremdes Land - der zweite Band der Fantasy-Trilogie 'Die Sagen von Berandan' und die Fortsetzung von 'Ins Ungewisse' Jahrgang 1980. Nach verschiedenen Stationen in ganz Deutschland und Schweden ist Jo W. Gärtner mittlerweile in Franken heimisch geworden. Der Norden zieht ihn jedoch nach wie vor magisch an. Neben dem Schreiben widmet er sich mit großer Leidenschaft dem Kinder- und Jugendtheater. Mehr über ihn auf https://jowgaertner.wix.com/jowgaertner

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 194
    Erscheinungsdatum: 17.12.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738008784
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 860 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen