text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Gene des Lichts von An, Day (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Gene des Lichts

Dies ist die Geschichte der Prophezeiten, deren Freunde, sowie der letzten Tage vor dem kommenden Krieg, welchem wir alle bereits in die Augen blicken. Werden die Prophezeiungen nun doch wahr, ist es so weit? Ist es das, was alle vorausgesagt haben ... und der Nostradamus sah? Die Wiedergebuhrt? Mancher wird sagen, er hat eine beflügelnde Phantasie, anderer wiederum, er kann sich gut erinnern. Nächster wird denken, er weiß zu viel, und Alarm schlagen: zu spät! Was hat Nikola Tesla mit den Templern zu tun? Wu, Inkas, Dogon, Templer, was haben sie gemeinsam? Welche Geheimnisse haben sie weiter gegeben, und vor allem, an wen? Geschichten über Aliens, sind sie nur eine Erfindung des Geistes? Weltweit kommen diverse Gruppen zusammen, Russen, Chinesen, Andere ..., bauen ihre Festungen aus und bereiten sich vor. Warum, auf was? Auf das was uns bevorsteht ... Frankfurt am Main, direkt im Herzen seiner Feinde, wartet unerkannt der schweigsame Einzelgänger, versucht vergeblich dem Wahn seiner Gedanken und Schmerzen zu entkommen. Die Spur endet bei ihm, er wird zur Zielscheibe, denn er hat etwas was die ganze Welt begehrt. Viele sind hinter seinem Geheimnis her. Wem das Geheimnis in die Hände fällt, der wird über das Schicksal der Menschheit entscheiden. Eine kleine Gruppe Krieger kommt zusammen, um das vermeintliche Opfer und sein Geheimnis in Sicherheit zu bringen, oder zu vernichten. Ihn auch. Aber, der Anschein trügt, das Opfer bedarf keine Hilfe: Er ist die Hilfe. Denn, er hat sich bewährt, wurde prophezeit und erwartet, erst jetzt erkannt. Nur er selbst will es nicht wahr haben, lehnt die ihm zugedachte Stellung ab. Sein Aufwachen ist belastend: Der Feind ist schlimmer als er es je vermutet hätte, ist fast so alt wie die Menschheit selbst, und nicht von dieser Welt. Mit seinen neuen Freunden schlägt der Rächer zu, hinterläst im Herzen der Geldmacht eine unübersehbare blutige Spur. Die wichtigste Information für das Überleben der Menschheit wird er seinem Feind, Auge in Auge, entlocken. Er und seine Freunde haben nur sehr wenig Zeit zum Handeln, bis die Erde und der Mensch vernichtet werden. Auf dem Weg der Selbsterkenntnis werden alle Träume der Krieger erfüllt, und der Rächer findet sein Spiegelbild. Das erwartete Paar aller Prophezeihungen wird den Letzten Krieg verkünden, ihre Schar anführen. Hiermit bedanke ich mich bei Mata Deji für seine deutsche Übersetzung, mag sie auch Fehler beinhalten. Den Sinn wird sie bestimmt wiedergeben.
Muss man über Jeden unbedingt Alles wissen? Etwas zu erfinden, um es hier nur pro Forma anzugeben, das muss nicht sein. Die Wahrheit zu sagen und sich zu zeigen, könnte ... wird nicht verstanden. Jedenfalls, ich kenne den Geruch, den Geschmack und das beklemmende Geräusch des Kampfes, kenne die Träume welche folgen und keine Ruhe geben. Romanfiguren sind meinem Geist nicht entsprungen, sie sind echt, handfest, meine Freunde, jedoch abgeändert ..., um sie nicht in Gefahr zu bringen. Der Feind bleibt der Gleiche.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 408
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847664161
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 1052 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen