text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Iron Sky Renate und die Mondnazis von Sinisalo, Johanna (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 27.04.2019
  • Verlag: Tropen
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 27.04.2019 per Download lieferbar

Online verfügbar

Iron Sky

In der Festung Schwarze Sonne bläst man zum Kampf: Die Mondnazis und ihre Kriegsmaschine Götterdämmerung sind bereit, endlich die Erde zu erobern. Skurril und voller Witz präsentiert sich der kultige Roman von Finnlands schrägster Autorin. Nach 1945 haben sich die Nachfahren der Nazis auf der dunklen Seite des Mondes eingerichtet. Unter ihnen ist Renate, die beschließt, ihre Geschichte aufzuschreiben. Ihre Tochter soll die Wahrheit erfahren, die Wahrheit über ihre Vergangenheit und über die Toten, die sie indirekt zu verantworten hat, aber auch die Wahrheit darüber, wie sie vielen Menschen das Leben rettete. Jahre zuvor landet Renate zusammen mit den Mondnazis auf der Erde. Sie gerät in eine Kampagne des US-Präsidenten und verliebt sich in die Wahlkampfleiterin. Während sich die anderen Nazis auf den totalen Krieg vorbereiten, ändert Renate ihre Haltung und stellt sich ihnen in den Weg. Eine Frau im Kampf gegen die Mondnazis: "Renates Geschichte" ist eine politische Satire über schamlose Machtgier und verkorkste Ideologien - und, natürlich, über die grenzenlose Dummheit der Menschheit. Johanna Sinisalo, geboren 1958 im finnischen Lappland. Schon vor ihrem literarischen Debut war sie als Autorin von Science-Fiction- und Fantasy-Geschichten sowie als Drehbuchautorin der Iron-Sky-Filme und Comic-Texterin bekannt. Mit ihren Büchern hat sie sechsmal den Atorox Prize und dreimal den Kemi National Comic Strip-Wettbewerb gewonnen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 256
    Erscheinungsdatum: 27.04.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783608108774
    Verlag: Tropen
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen