text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

... und alles wegen Mozart Theaterstück in drei Akten von Niem, Mala (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.02.2017
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
6,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

... und alles wegen Mozart

Wenn Musik im Leben fehlt, fehlt alles! Langeweile und Gleichgültigkeit, durchziehen den Schüleralltag. Es gibt keine Perspektiven oder Freuden Weil etwas fehlt! Der eingebildete Bürgermeister, stets von einem unwichtigen Termin zum anderen eilend, regiert seine Gleichgültigkeit, der Pfarrer ist stetiges Opfer von Hohn und Gewalt, der Lehrer unterrichtet die geradezu aberwitzigen Werte, die die Gesellschaft mittlerweile hervorbringt, weil etwas fehlt! Der Schularzt, trotz der trostlosen Umgebung gut gelaunt, verbündet sich mit Nana, der Tochter des Bürgermeisters, die als Einzige zu bemerken scheint, dass etwas fehlt! ABER WAS FEHLT? Nana kann ihre Mitschüler überreden, das fehlende Element zu suchen. Ein Element, das die Lebensqualität in allen Bereichen verbessern kann. Wenn es dann nicht mehr fehlt. Turbulent stoßen sie auf immer mehr verloren gegangene Details, stolpern über Pralinen, Geheimschriften und Mozart und nicht zuletzt über den Widerstand der Erwachsenen, die bald merken, was alles fehlt! Mala Niem wurde 1962 in der westfälischen Kleinstadt Haltern am See geboren und lebt seit 1986 im Schwarzwald, nähe Freudestadt. Das Schreiben entdeckte sie 2010 für sich. www.mala-niem.de

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 88
    Erscheinungsdatum: 15.02.2017
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783743172425
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 381kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen