text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Bronzemädchen von Strauchburg, H. D. von der (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 23.10.2012
  • Verlag: epubli
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Bronzemädchen

Laura und Yasmin sind die Bronzemädchen, die in Rees am Niederrhein an der Rheinpromenade sitzen beziehungsweise am Geländer angelehnt stehen und sich dort angeregt aber stumm unterhalten. Vor über 60 Jahren wurden die zwei Freundinnen verwünscht und warten bis heute auf ihre Erlösung. Die ehemaligen Gymnasiastinnen vom Haus Aspel in Haldern können nur auf eine Befreiung hoffen, wenn ihnen irgendwer die Stimme schenkt. H. D. von der Strauchburg schrieb diese moderne Sage als Kurzgeschichte im Jahre 2004 und ließ sich dabei von der Bronzeplastik 'Zwiegespräch' des Künstlers Jürgen Ebert inspirieren. Nachdem die Erstauflage vergriffen ist, wurde wegen der Nachfrage im Oktober 2012 eine Neuauflage als Softcover-Buch aufgelegt. 'Die Bronzemädchen' sind jetzt auch ganz modern als eBook erhältlich. Printversion, Softcover, 36 Seiten, große Schrift - deshalb auch für Grunschulkinder ab Klasse 4 für den Heimatunterricht am Niederrhein geeignet: ISBN 978-3-8442-3550-0, Preis: ? 7,50. eBook-Version: ISBN 978-3-8442-3551-7, Preis: 4,99

H. D. von der Strauchburg ist ein amtlich eingetragener Künstlername. Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich ein ausgebildeter Journalist aus Bad Godesberg. Er ist Mitgewinner eines bedeutenden Journalistenpreises. Unter seinem Künstlernamen veröffentlicht er seine 'schöngeistigen Beiträge', wie er sagt. Strauchburg ist 1967 in Hamburg geboren, verheiratet, hat einen Sohn. Seit 2002 arbeitet er als Publizist. In den Jahren 2005 und 2006 besuchte er die Kurse einer bekannten Journalistenschule. Zuvor war er viele Jahre in der Öffentlichkeitsarbeit, als Ausbilder und Kaufmann in verschiedenen Positionen tätig. Als Ghostwriter verfasste er zahlreiche politische und sicherheitspolitische Beiträge und Reden. Alle Infos unter: www.strauchburg.de

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Erscheinungsdatum: 23.10.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783844235517
    Verlag: epubli
    Größe: 581 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen