text.skipToContent text.skipToNavigation

Die Rezeptionistinnen von Berchtold, Herbert (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 12.11.2014
  • Verlag: Neptun Verlag
eBook (ePUB)
18,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Rezeptionistinnen

Einfach eine Geschichte zu erzählen ist sicher unproblematischer als, verpackt in einen Krimi, von psychisch kranken Menschen zu berichten. Dazu noch in einer privaten Nerveheilanstalt, wo sich allerhand kuriose und tragische Ergebnisse häufen. Melissa Balmer war der Aufgabe als Rezeptionistin nicht mehr gewachsen. Ihre Nachfolgerin Vera Gander, hatte selbst am Anfang ihrer Tätigkeit keine grossen Probleme. Spannend zu lesen ist wie Vera die Herausforderung meistert und wie sie mit den Vorkomnissen zurande kommt. Immerhin kommen ja auch Personen zu schaden... Gezeichnete Kapiteleinführung in einen Krimi sind absolut einmalig. Sie richtig einzuordnen ist eine knifflige, aber amüsante Nebenerscheinung Herbert Berchtold 1936 in Bern geboren und aufgewachsen, ist gelernter Schriftsetzer und hat sich schon als junger Berufsmann mit der Buchproduktion und ganz speziell auch mit der Buchgestaltung befast. 1980 konnte der den seit 1946 bestehenden Neptun Verlag übernehmen. Bisher hat der Autor vor allem Sachbücher und Titel aus dem Hobbybereich veröffentlicht. Der vorliegende Roman ist in diesem Genre sein Erstling. Dass lesen sein grösstes Hobby ist, versteht sich von selbst, daneben schreibt er gerne humorvolle Gedichte und Verse für den Alltag. Herbert Berchtold hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit seiner Frau in Kesswil am Bodensee.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 176
    Erscheinungsdatum: 12.11.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783858204028
    Verlag: Neptun Verlag
    Größe: 1727kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen