text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Edgar und der sprechende Totenschädel von Arold, Marliese (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 16.04.2014
  • Verlag: Thienemann Verlag GmbH
eBook (ePUB)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Edgar und der sprechende Totenschädel

London im 19. Jahrhundert. Ein gewissenloser Mörder macht des Nachts die Straßen unsicher! Sein erstes Opfer hinterlässt er kopflos am Ufer der Themse, wo es von den Katern Edgar und Algernon gefunden wird. Gemeinsam mit der belesenen Leyla und der etwas verrückten Katze Sue machen sich die vier auf die Suche nach dem Täter. Ein sprechender Totenschädel führt die Freunde auf die Spur eines skrupellosen Wissenschaftlers. Doch würde dieser um der Forschung willen tatsächlich so weit gehen? Eines ist klar: Die Straßenkatzen müssen sofort eingreifen, um weitere Morde zu verhindern! Marliese Arold wurde als jüngstes Kind von drei Geschwistern in Erlenbach am Main geboren. Das Nesthäkchen liebte die Märchen, die ihre Mutter ihr erzählte und entdeckte sehr früh die Liebe zu Geschichten. Sie konnte von Büchern nicht genug bekommen, aber Bücher waren knapp. Um Abhilfe zu schaffen, beschloss sie kurzerhand, selbst zu schreiben. Über zweihundert Bücher hat die Vollzeit-Autorin, die ihrem Mann noch immer in Erlenbach lebt, schon geschrieben. Ihre beiden Kinder sind inzwischen erwachsen. Ihre lustigen, traurigen, spannenden und frechen Erzählungen vermehren sich fröhlich weiter und, tatsächlich, langsam wird es auf ihren Bücherregalen eng!

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 304
    Erscheinungsdatum: 16.04.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783522610353
    Verlag: Thienemann Verlag GmbH
    Größe: 1325 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen