text.skipToContent text.skipToNavigation

Glamour Girl Wer liebt, verliert von Uebach, Evelyn (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 16.08.2018
  • Verlag: Oetinger Taschenbuch
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 16.08.2018 per Download lieferbar

Online verfügbar

Glamour Girl

So hat Vicky ihre beste Freundin noch nie gesehen: Als Blanche einen Drohbrief erhält, zieht es ihr den Boden unter den Füßen weg. Der Absender ist niemand geringeres als Robin Dorville, Regent einer der mächtigsten Glamourgesellschaften des Landes. Ein machthungriger Typ, so arrogant wie gutaussehend. Wie soll sie bloß an ihn rankommen? Seine Gesellschaft, die sogenannte Saya Nord, befindet sich derzeit im Ausnahmezustand, denn Robin sucht seine künftige Regentin - Erstharmonie genannt. Sie wird als Frau an seiner Seite zukünftig die Glamourgesellschaft anführen und damit zu einer der mächtigsten Frauen im Land avancieren. Verzweifelt wie Vicky ist, bewirbt sie sich unter einem Decknamen als Robins Erstharmonie. Sie wird tatsächlich angenommen und befindet sich bald in einer düsteren wie glanzvollen Welt voller rauschender Feste, Eifersucht und Intrigen zwischen den Kandidatinnen und aufregender Dates mit Robin. Bis sie von einem mysteriösen Mordfall in der Vergangenheit erfährt. Und ihre ganze Welt auf den Kopf gestellt wird. Liebe, Hass und Intrigen: Wer sich der Glamourgesellschaft hingibt, wird sich ihr nicht mehr entziehen können!

Evelyn Uebach ist in Hilchenbach im Siegerland aufgewachsen und zog nach ihrem Abitur 2013 in den Süden. In der Nähe von Stuttgart durchläuft sie im Rahmen einer Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print die verschiedenen Verlagsabteilungen. Nach ihrem ersten vollständigen Manuskript mit zehn Jahren, das stolze 20 A4-Seiten umfasste, hat sie nicht mehr mit dem Schreiben aufhören können. Seit 2012 führt sie gemeinsam mit ihrer Schwester einen Buch- und Kunstblog.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 300
    Erscheinungsdatum: 16.08.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783864180620
    Verlag: Oetinger Taschenbuch
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen