text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Love the Star Amy & Cleo von Deborah, Rahel (eBook)

  • Verlag: TWENTYSIX
eBook (ePUB)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Love the Star

Amy und Cleo haben sich langsam an das Leben mit ihren beiden Stars gewöhnt. In einer neuen Heimat und einem neuen Umfeld werden sie zu jungen Erwachsenen und versuchen, sich selbst in dieser verrückten Promi-Welt treu zu bleiben. Während Shawn und Cameron ihren alltäglichen Beruf weiter fortführen, starten auch die Mädchen in das für sie völlig neue Business. So vermischen die vier Berufliches und Privates. Doch was passiert, wenn der überraschende Erfolg die Liebe überschattet? Eine Herausforderung für alle... Die Fortsetzung von Kiss the Star und der zweite Band der Buchreihe Amy & Cleo. Rahel Deborah wohnt bei ihren Eltern in der Nähe von Thun, in der Schweiz. Neben dem Schreiben ist Musik ihr grösstes Hobby. Sie liebt das Tagträumen und in dem sie sich in Cleo hineinversetzen konnte, hat sich für sie eine neue Welt geöffnet, in die sie gelegentlich abtauchen und dem Alltag entfliehen kann.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 260
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783740776343
    Verlag: TWENTYSIX
    Serie: Amy & Cleo 2
    Größe: 396 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Love the Star

Kapitel 1

7 Monate später
Amy

Vor unserem Umzug nach Amerika hat Cameron seinen Film fertiggedreht und mittlerweile sind alle Synchronisationen und Sonstiges abgeschlossen. Der Film ist ein Actionfilm mit Cameron Dallas und Hailee Steinfeld in den Hauptrollen. Es brauchte nur noch Promotion. Jedenfalls findet die Premiere heute Abend statt. Wir vier, also Cleo, Shawn, Cameron und ich sind auf dem Weg zu unserer Stylistin Mia, die uns schon für die Peoples Choice Awards gestylt hat. Ich mag Mia richtig gerne, sie ist eine junge, aufgestellte Frau um die fünfundzwanzig und hat richtig Ahnung von Mode. Man braucht ihr nur zu sagen, wie man aussehen oder wirken möchte und sie hat sofort das perfekte Styling für dich bereit. Als unserer Fahrer uns bei Mias Studio rauslässt und wir von Shawns Bodyguard die Treppe hoch begleitet werden, wartet sie schon in der Tür: "Hallo zusammen! Schön euch wieder zu sehen! Grosser Anlass heute, was?" Cleo nickt: "Superstar Cameron Dallas in der Hauptrolle ja..."

Mia begrüsst uns alle mit Wangenküsschen, dann winkt sie uns in ihr Studio: "Kommt herein! Dann wollen wir mal gucken, dass wir aus dem wunderschönen Rohmaterial wunderschöne Stars zaubern." Sie führt uns zu einem Raum wo ein grosser Schminktisch, mehrere Kleiderstangen und Kleiderpuppen und Parawangs stehen. An einer Kleiderstange hängen Cleos und meine Kleider und an der anderen die der Jungs. Mia schickt Cleo zum Umziehen hinter einen dieser Parawangs, das sind mobile Wände, die man überall aufstellen kann und so eine Umziehecke bilden. Dann drückt sie mir meine Hose, mein Shirt und passende Unterwäsche in die Finger und schickt mich hinter die andere Wand. Shawn und Cameron müssen noch warten, denn wenn Mia zuerst unsere Nägel macht und sich dann um die Jungs kümmert, können unsere Nägel unterdessen trocknen. Als ich fertig umgezogen hinter der Wand hervorkomme, sitzt Cleo schon auf einem Stuhl am Tisch und lässt sich die Nägel lackieren. Ich habe zuhause ihr und mir extra eine Maniküre gemacht, dass Mia nicht so viel zu tun hat. So muss sie nur noch kleine Sachen korrigieren und lackieren. Cleo hat sich passend zu ihrem Outfit einen gelben Nagellack ausgesucht. Ihre 7/8 Hose ist schwarzweiss kariert und gerade geschnitten. Ihr Oberteil ist schwarz, in Gelb steht Nirvana geschrieben, darunter ist ein gelber Smiley gedruckt. Dazu trägt sie einen gelben Blazer und gelbe Sneakers. Es ist ein spezielles Outfit, das ich nicht anziehen würde, aber an ihr gefällt es mir sehr gut. "Mir gefällt dein Outfit Cleo! Total nicht mein Style aber zu dir passt es irgendwie.", sage ich ihr. Sie grinst mich durch den Spiegel vor ihr an und Shawn meint: "Mir gefällt es auch! Du siehst in allem gut aus!" Da widerspricht Cleo aber: "Das stimmt so nicht! In Victorias Secret Unterwäsche würde ich aussehen wie ein Nilpferd! Amy stünde das besser!" Ich lache auf: " Ja klar! Darüber reden wir, wenn ich mal über den Victorias Secret Catwalk laufe! Bis dahin trägt niemand von uns VS-Wäsche, also steht sie auch niemandem." Mich würde es schon lange interessieren, mal ein Model-Job zu haben oder zum Beispiel einen Werbespot zu drehen. Ich stelle mir das total anspruchsvoll und spannend vor. Cameron meint: "Freu dich nicht zu früh, Amy. Irgendwann wirst du mal einen Model-Job haben, auch wenn er noch so klein ist." Ich zucke nur die Schultern und betrachte dann mein Outfit im Spiegel. Es besteht aus weissen Jeans die vorne das ganze Bein hinab wie mit Schnürsenkeln zugebunden werden und einem schwarzen Top. Es ist bauchfrei in Wickeloptik und hat einen schwarzen Choker angenäht. Dazu trage ich schlichte, schwarze Pumps. "Cleos Nägel sind soweit fertig, du bist dran Amy! Und Jungs ihr könnt euch umziehen gehen!" Ich setze mich auf den Stuhl neben Cleo, während die Jungs mit ihren Kleidern hinter den Wänden verschwinden. Mia beginnt, meine Nägel in silbrigem Glitzer zu lackieren und

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen