text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

K&G - Ohne Fleisch genießen Gesund, lecker - vegetarisch! von genießen, kochen & (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.03.2014
  • Verlag: moewig
eBook (ePUB)
5,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

K&G - Ohne Fleisch genießen

Vegetarisch kochen für Jedermann. Sie lieben gutes, abwechslungsreiches und vor allem leckeres Essen? Von feinen Vorspeisen, kunterbunten Salaten und wärmenden Suppen über schnelle Mittagssnacks, herrlich duftende Aufläufe, leckere Pasta oder üppig belegte Pizza zum Sattessen bis zu süßen Sünden: Diese Rezepte schmecken allen, ob Vegetarier, Flexitarier oder Fleisch-Fan. Eine Hommage an die schönste Beilage der Welt: Gemüse - diesmal als Hauptgericht! - Einführung zur gesunden Ernährung - Getränke-Empfehlung zu allen Gerichten - Die wichtigsten Tipps rund um jedes Menü Alle Rezepte wurden von den Profis der Redaktion sorgfältig erprobt und gelingen wie gewohnt dank der präzisen Zutatenlisten und der ausführlichen Schritt für-Schritt-Anleitungen garantiert.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 191
    Erscheinungsdatum: 10.03.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783868035506
    Verlag: moewig
    Größe: 118982 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

K&G - Ohne Fleisch genießen

Vorspeisen vom Feinsten

Sie suchen was Raffiniertes als Menü-Auftakt oder etwas Kleines für zwischendurch? Hier werden Sie fündig
Antipasti mit Pinienkernen

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

- 1 große Möhre

- 1 kleine Zucchini

- 3 kleine Paprikaschoten (z. B. grün, gelb und rot)

- 2–3 EL Pinienkerne

- 3–4 EL Olivenöl

- Salz

- Pfeffer

- 1–2 TL Zucker

- 4 EL Balsamico-Essig (z. B. weißer)

- 2 Stiele Petersilie

- 2 Stiele frischer oder ½ TL getrockneter Estragon oder Basilikum

1 Möhre schälen, waschen, längs halbieren und in Stücke schneiden. Zucchini putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden.

2 Pinienkerne in einer großen Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Gemüse darin evtl. portionsweise unter Wenden anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

3 Gemüse mit Essig und knapp 100 ml Wasser ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Gemüse im Sud auskühlen lassen.

4 Kräuter waschen und grob hacken. Mit den Pinienkernen unter das Gemüse heben. Alles anrichten. Dazu schmeckt Ciabatta.
Getränk: leichter Rotwein.

ZUBEREITUNGSZEIT ca. 30 Min.
AUSKÜHL-/MARINIERZEIT ca. 1 Std.
PORTION ca. 150 kcal
3 g E - 12 g F - 7 g KH
Überbackene Krabben-Schnittchen

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

- 250 g geschälte gegarte Eismeergarnelen

- 1 EL Sherry

- Pfeffer

- Salz

- 8 Scheiben Toastbrot

- 2–3 Stiele Dill

- 1 gestrichener EL (10 g) Butter

- 1 gestrichener EL (10 g) Mehl

- 7–8 EL (75 ml) Milch

- 125 g Schlagsahne

- 2 Eigelb

- 1–2 TL Zitronensaft

- 8 TL Schmand oder stichfeste saure Sahne

- evtl. 4 TL roter Kaviar (z. B. Keta- oder Löjrom-Kaviar; Glas) und Bio-Zitrone zum Garnieren

- Backpapier

1 Garnelen abspülen und abtropfen lassen. Mit Sherry und Pfeffer mischen. Aus dem Toastbrot 8 runde Taler (ca. 8 cm Ø) ausstechen oder ausschneiden und im Toaster rösten. Dill waschen, Fähnchen abzupfen.

2 Butter erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Milch und Sahne einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Ca. 2 EL Soße mit Eigelb glatt rühren. In die übrige Soße rühren (nicht mehr kochen!). Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

3 Brottaler nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Garnelen und Soße darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) auf der obersten Schiene 3–5 Minuten goldbraun überbacken.

4 Krabben-Schnittchen mit Schmand, Dill, Kaviar und Zitrone garnieren. Dazu passt ein frischer Gurkensalat.
Getränk: kühles Mineralwasser.

ZUBEREITUNGSZEIT ca. 45 Min.
PORTION ca. 310 kcal
14 g E - 17 g F - 23 g KH
Wraps mit Feta & Salat

ZUTATEN FÜR 10 STÜCK

- 250 g Möhren

- 1 kleiner Eisbergsalat

- ½ Bund Schnittlauch

- 200 g Fetakäse

- 10 Weizen-Tortillas (z. B. mit Kräutern; ca. 425 g)

- ca. 200 g Joghurt-Dressing (Flasche)

- Pfeffer

- Holzspießchen

&b

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen