text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Sunday Meal Prep vegetarisch Sonntags maximal 2 Stunden vorkochen - und das Abendessen steht von Montag bis Freitag blitzschnell auf dem Tisch von Black, Keda (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.03.2020
  • Verlag: riva Verlag
eBook (ePUB)
15,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Sunday Meal Prep vegetarisch

Dieses Kochbuch hilft Ihnen, mit wenig Aufwand vegetarische Mahlzeiten für die ganze Woche vorzukochen. Nach dem anstrengenden Arbeitstag steht das Essen dann blitzschnell auf dem Tisch. Am Sonntag investieren Sie maximal 2 Stunden in die Vorbereitung von 5 verschiedenen Gerichten für jeden Tag der Arbeitswoche. Abends benötigen Sie dann nur noch 10 Minuten, um Ihr Essen fertigzustellen. Detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen und eine übersichtliche Bebilderung erleichtern das Kochen. Die Gerichte schmecken der ganzen Familie, und die benötigten Zutaten findet man in jedem Supermarkt. 13 verschiedene Wochenpläne sorgen für kulinarische Abwechslung. Keda Black ist Autorin zahlreicher Kochbücher. Sie kocht gerne gesund, praktisch, schnell und so, dass es ihrer Familie schmeckt. Im riva Verlag ist von ihr bereits 'Sunday Meal Prep' erschienen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 192
    Erscheinungsdatum: 15.03.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783745308792
    Verlag: riva Verlag
    Größe: 93656 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Sunday Meal Prep vegetarisch

Woche 01

Montag

Champignons, Spinat und Bulgur mit Spiegelei

Dienstag

Pasta puttanesca

Mittwoch

Zwiebeltarte, dazu Salat

Donnerstag

Dhal, Spinat, Wirsing mit Kreuzkümmel und Reis

Freitag

Linsensuppe mit Gemüse und Miso

Bonus-Rezept

Selbst gebackenes Käse-Kräuter-Brot

ZEITAUFWAND

2 STD.

KÜCHENARBEIT + 1 - 2 Std. Ruhezeit + 40 Min. Backzeit

JAHRESZEIT HERBST

Außerhalb der Jahreszeit den Wirsing durch grüne Bohnen ersetzen.

PRAKTISCHER TIPP

Miso ist ein ausgezeichneter Geschmacksverstärker in Brühen und Suppen.

SIE MÖGEN KEINE

Champignons: durch geräucherten Tofu ersetzen, der für viel Geschmack sorgt

Für die Aufbewahrung

2 Beutel

5 Behältnisse mit ca.

300ml Fassungsvermögen

5 Behältnisse mit ca.

750ml Fassungsvermögen

1 Behältnis mit ca.

1 l Fassungsvermögen

Kochutensilien

1 Backblech

1 Kastenform

1 oder 2 Pfannen

1 oder 2 Schmortöpfe oder Töpfe
Woche 01: Die Einkäufe

Obst, Gemüse und Kräuter

500 g Champignons
5 Karotten (möglichst mit schönem Grün)
1 grüner Salat
oder 1 kleiner Wirsing
1 Bund glatte Petersilie
1 Bund Koriander
1 Bund Schnittlauch
1 cm frische Kurkuma
3 cm frischer Ingwer
10 Zwiebeln
11 Knoblauchzehen
1 Bio-Zitrone Tiefgekühlt

600 g TK-Spinat Frisch

300 g Tomme oder Cantal + Käseplatte nach Wahl
100 g Parmesan
180 g Butter, davon 165 g 30 Min.uten vor Gebrauch in die Gefriertruhe legen
5 Eier (oder 9, bei größerem Appetit!)
200 g griechischer Joghurt Sonstiges

150 g Bulgur
2 EL Kapern (vorzugsweise in Salz)
200 g rote Linsen
300 g schwarze Kalamata-Oliven, (ohne Stein)
2 EL Tomatenmark
450 g geschälte Tomaten (Dose)
500 g Spaghetti
240 g Langkornreis
2 EL rotes Miso
1 Päckchen Trockenhefe oder 15 g frische Backhefe
150 g grüne Linsen Vom Bäcker

2 Brote Aus dem Vorratsschrank

Olivenöl
neutrales Öl (z. B. Traubenkern-, Raps-, Sonnenblumenöl)
1 TL Kreuzkümmelsamen oder gem. Kreuzkümmel
700 g Mehl + etwas zum Ausrollen
körniger Senf
Chiliflocken oder Chilipulver
Salz, Pfeffer Woche 01: Sonntag

1. Vorbereitende Arbeiten

30 Min.

165 g Butter in die Gefriertruhe legen. Kräuter waschen und trocken schütteln. Vom Koriander und der Petersilie die Blättchen abzupfen. Die Hälfte der Korianderblättchen und der Petersilienblättchen aufbewahren.

DOSEN ODER BEUTEL KÜHLSCHRANK

Rest vom Koriander und der Petersilie hacken.

Karotten und das Grün waschen (welkes Grün abschneiden), bürsten oder schälen. Karotten in Scheiben schneiden, das Grün fein hacken.

Wirsing waschen. In Streifen schneiden. Die Hälfte aufbewahren.

DOSE KÜHLSCHRANK

Salat waschen und in Blätter zerteilen.

BEUTEL KÜHLSCHRANK

Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Scheiben schneiden.

Den Käse (Tomme oder Cantal) reiben. Oliven hacken.

Champignons putzen, säubern und in Scheiben schneiden. 100 g zurückbehalten, den Rest aufbewahren. DOSE KÜHLSCHRANK

Ingwer und Kurkuma schälen und in Scheiben schneiden.

Linsen in einem Sieb gründlich spülen.
2. Dhal

10 Min.

Die roten Linsen mit 600 ml Wasser in einem Topf kochen, dabei den Schaum abschöpfen. Dann Ingwer, 2 Knobl

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen