text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die physikalische Erklärung des Bewusstseins und zentraler Bewusstseinsphänomene von Vogel, Wolfgang (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 10.02.2014
  • Verlag: novum pro Verlag
eBook (ePUB)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die physikalische Erklärung des Bewusstseins und zentraler Bewusstseinsphänomene

Der Experimentalwissenschaftler Wolfgang Vogel beweist, dass keine der gängigen Bewusstseinstheorien das Wesen des Bewusstseins plausibel erklären kann, weil sie Bewusstsein auf rein biologisch-physiologische Hirnphänomene reduzieren. Aus physikalischer Sicht ist Bewusstsein jedoch informationstragende, elektromagnetische Energie, die im Gehirn als Folge neuronaler Aktivitäten von Nervenzellen entsteht. Wolfgang Vogel schildert detailliert jene Bewusstseinsexperimente, die den Nachweis erbringen, dass Bewusstsein informationstragende elektromagnetische Energie ist.

Wolfgang Vogel, geboren 1943 in Wien, ist interdisziplinärer Experimentalwissenschaftler. Er studierte Natur- und Rechtswissenschaft an der Universität Wien. Zunächst als Universitätsassistent tätig, war er bis 2008 Vorstand der Institute für experimentelles und angewandtes Steuerrecht sowie für experimentelle Neurophysik. Wolfgang Vogel veröffentlichte zahlreiche Artikel, Beiträge und Abhandlungen in Fachzeitschriften.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 118
    Erscheinungsdatum: 10.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783990382660
    Verlag: novum pro Verlag
    Größe: 409 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen