text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Gästebuch Kochen für besondere Anlässe von Rach, Christian (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 20.09.2010
  • Verlag: Edel Germany GmbH
eBook (ePUB)
7,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Gästebuch

Hilfe, Gäste kommen! Keine Panik, denn Christian Rach zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Einladung perfekt vorbereiten, um entspannt mir Ihren Gästen zusammen sein zu können. Was er als Restauranttester erfolgreich in der Gastronomie umsetzt, präsentiert er hier, zusammen mit Co-Autorin Susanne Walter, für den Hausgebrauch: Die Regeln der perfekten Gästebewirtung. Dabei spielt die gekonnte Planung eine mindestens ebenso große Rolle wie das kulinarische Angebot. Mit etwa hundert Rezepten und passenden Weintipps für zwölf unterschiedliche Anlässe bekommen Sie jede Menge Anregungen, wie Sie Ihre Gäste kulinarisch verwöhnen - ob ungezwungen im Freundeskreis oder förmlich bei der Stehparty, ob im kleinen Rahmen oder beim Familienfest.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 192
    Erscheinungsdatum: 20.09.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783841900500
    Verlag: Edel Germany GmbH
    Größe: 21843 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Das Gästebuch

Partybuffet (S. 145-146)

Die heiße Schlacht am kalten Buffet, geräumte Platten und Etagèren, fleckige Tischdecken, Gäste, die sich ihre Teller so vollschaufeln, dass es links und rechts heruntertropft, unappetitliches, angetrocknetes Essen ... Alles berechtigte Vorurteile, die einem die Lust an einem Fest mit Buffet verleiden. Es geht aber auch anders:

1. Verzichten Sie auf ein zu großes Angebot – weniger und besser ist mehr!

2. Benutzen Sie nur Produkte und Zubereitungsarten, die geeignet sind, längere Zeit zu überstehen.

3. Denken Sie daran, die angebotenen Speisen immer wieder neu herzurichten und aufzufüllen.

4. Sorgen Sie für genug Teller und Bestecke (mindestens zwei Sets pro Person).

5. Meist ist es ratsam, die einzelnen Bestandteile des Desserts nach und nach auf das Buffet zu stellen, wenn der Großteil der Gäste mit den salzigen Speisen fertig ist. Desserts halten sich oft nicht so lange und gut bei Zimmertemperatur, außerdem ist ansonsten oft für die, die gesittet einen Gang nach dem anderen zu sich nehmen, nichts mehr davon da ...

Wenn Sie diese Regeln befolgen, ist das Buffet eine wunderbare Art, ein ungezwungenes Fest zu feiern, auf dem sich die Gäste untereinander mischen und eine lebhafte Kommunikation entsteh

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen