text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Quiches Ofenfrisch verführerisch von Dusy, Tanja (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 24.10.2013
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER
eBook (ePUB)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Quiches

Außen käse-krustig und innen super saftig - einer ofenfrischen Quiche kann keiner widerstehen. Wie wäre es mit einer deftigen Sauerkrautquiche oder einer mediterranen Gemüsequiche mit Fisch? Oder bevorzugen Sie eher Klassiker wie Zwiebelkuchen und Quiche Lorraine? Kein Problem! In diesem neuen Küchenratgeber finden Sie garantiert das passende Rezept - das dann auch noch verblüffend einfach ist. Ein Teig, ein Belag, ein Guss: Fertig ist die Quiche! Deshalb sind die pikanten Kuchen so wunderbar alltagstauglich und perfekt für eine stressfreie Gästebewirtung: Denn während die Quiche duftend im Ofen bäckt, bleibt viel Zeit, sich mit Freunden bei einem Glas Wein darauf zu freuen. Komplett wird der Genuss mit kleinen Salatrezepten, und eine Pannenhilfe sorgt dafür, dass garantiert nichts schiefgeht! Tanja Dusy ist freie Foodjournalistin in München, orientiert sich bei ihrer Arbeit am Puls der Zeit und ist ein echter Profi beim Thema Ernährungstrends. Ihre Rezepte in zahlreichen Büchern überzeugen seit vielen Jahren durch Kreativität und absolute Verlässlichkeit.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 64
    Erscheinungsdatum: 24.10.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783833837074
    Verlag: GRÄFE UND UNZER
    Serie: Backen
    Größe: 9973 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Quiches

MIT GEMÜSE UND KÄSE

Welcher Quiche-Typ sind Sie? Mögen Sie es üppig, mit jeder Menge Gemüse?

Sahnig-schmelzend oder lieber knusperkrustig mit Käse?

Mir fällt da die Entscheidung schwer. Wenn es Ihnen genauso geht:

Hier gibt es im Idealfall alles auf einmal. Meist vegetarisch, aber auch mal mit Speck oder Schinken - nur für den Geschmack, versteht sich . . .
MÖHREN-ZIEGENKÄSE-QUICHE

Ein Frühlingsgruß aus der Küche und mein heißer Tipp für den Osterbrunch: Milde Möhren und würziger Ziegenfrischkäse ergänzen sich hier aufs Beste.

Für den Teig:

70 g Sonnenblumenkerne

120 g Weizenvollkornmehl

120 g Mehl

Salz

100 g kalte Butter

1 Ei

Butter für die Form

Mehl zum Arbeiten

Für den Belag:

500 g Möhren

2 Zwiebeln

3 Zweige Thymian

1 Zweig Estragon

70 g mittelalter Gouda

2 EL Olivenöl

100 g Crème fraîche

200 g cremiger Ziegenfrischkäse

3 Eier

Salz

Pfeffer

Zum Gäste-Verwöhnen

Für 1 Spring- oder Tarteform von 28 cm Ø (12 Stücke)

40 Min. Zubereitung
40 Min. Backen

Pro Stück ca. 315 kcal, 11 g EW, 23 g F, 17 g KH

1 Für den Teig 50 g Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht bräunen und duften. Abkühlen lassen, dann im Blitzhacker grob zermahlen und mit beiden Mehlsorten und 1 / 2 TL Salz mischen. Butter in Flöckchen dazugeben und alles zwischen den Händen zu Bröseln zerreiben. Ei und 2 - 3 EL kaltes Wasser dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 30 Min. kühl stellen.

2 Inzwischen für den Belag die Möhren schälen und grob raspeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und getrennt fein hacken. Den Gouda reiben. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb andünsten. Möhren und Thymian dazugeben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. garen. Abkühlen lassen.

3 Den Backofen auf 180° vorheizen, die Form einfetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Form legen, dabei einen Rand formen. Crème fraîche, Frischkäse und Eier gründlich verrühren. Estragon und Gouda unterrühren und alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Käsemasse mit den Möhren mischen, auf dem Teig verteilen und mit den übrigen Sonnenblumenkernen bestreuen. Die Quiche im Ofen (Mitte) in 35 - 40 Min. goldgelb backen. Vor dem Anschneiden kurz abkühlen lassen und nach Belieben mit Salat servieren.
QUICHE LORRAINE

250 g Mehl

Salz

160 g kalte Butter

5 Eier

200 g magerer Räucherspeck

250 g Sahne

50 ml Milch

Pfeffer

frisch geriebene Muskatnuss

Butter für die Form

Mehl zum Arbeiten

Der Klassiker

Für 1 Springform von 28 cm Ø (12 Stücke)

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen