text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Blutiger Rhein 12 Weihnachtskrimis aus Deutschlands wildem Westen von Nicola Förg, Mechthild Borrmann, Judith Merchant, Alex Berg, Eva Maaser, Helene Henke, Karr & Wehner, Kirk Spader, Sabine Trinkaus, Sandra Lüpkes, Stephanie Bursch und Uwe Voehl von Förg, Nicola (eBook)

  • Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Blutiger Rhein

Weihnachtskrimis regional - 12 mörderische Geschichten aus Nordrhein-Westfalen für die schauerlich-schönste Zeit des Jahres! Die Loreley singt nicht mehr. Das Ruhrgebiet ist ein gefährliches Pflaster geworden. Neben Nicola Förg, Mechthild Borrmann und Judith Merchant erzählen Alex Berg, Eva Maaser, Helene Henke, Karr & Wehner, Kirk Spader, Sabine Trinkaus, Sandra Lüpkes, Stephanie Bursch und Uwe Voehl in ihren Kurzkrimis von Äxten und Wunschzetteln in Deutschlands wildem Westen. In dieser Reihe sind außerdem erschienen: 'Alpenland in Mörderhand', 'Totschlag hinterm Deich', 'Mordlust an der Leine', 'Mord-Mord-Ost' und 'Spätzlemorde'. Nicola Förg hat mittlerweile neunzehn Kriminalromane verfasst und an zahlreichen Anthologien mitgewirkt. Ihre zwei Krimiserien spielen im Voralpenland und an alpinen Tatorten. Ihre Bücher wurden mehrfach für das Engagement im Tier- und Umweltschutz ausgezeichnet. Die gebürtige Oberallgäuerin, die in München Germanistik und Geographie studiert hat, lebt mit Familie sowie Ponys, Katzen, Hunden und anderem Getier auf einem Hof im südwestlichen Eck Oberbayerns, dort wo man schon mit dem Ostallgäu flirtet. Mehr Informationen unter www.ponyhof-prem.de

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 140
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783426429495
    Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen