text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Burnout Affäre Statt der blühenden Landschaften, blühen die Depressionen!. von Reinemann, Jörg (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 09.05.2014
  • Verlag: BoD E-Short
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Burnout Affäre

Dieses Buch ist all jenen gewidmet, die durch Überforderung am Arbeitsplatz krank wurden oder sogar umkamen. Statt der blühenden Landschaften, blühen die Depressionen durch die Burnout Affäre! www.Burnout-Affäre.de Für Flieger, Bus oder Bahn schnelle ...Jet Roman!!! Der gelernte Elektromonteur steht mittlerweile auf Hemden, Krawatten und Pullover. Denn seit der Wende ist Jörg Reinemann in einem renommierten Unternehmen als Verkäufer tätig. Und das mit Leib und Seele, wie er mir sagt. Kunden bedienen und beraten und wenn sie dann auch noch glücklich nach Haus gehen überträgt sich diese Zufriedenheit auch auf ihn. Die schönsten Anekdoten der letzten 20 Jahre hat er zu Papier gebracht, darunter auch Reime und Verse über seine Kollegen. 'Du musst unbedingt schreiben', überzeugten sie ihn. Gesagt, getan. Er setzte sich zu Haus an den Tisch und brachte seine Ideen zu Papier. Und so wurde Reinemann zum Erfinder des schnellen Jet Romans. Für Flieger, Bus oder Bahn schnelle ...Jet Roman!!! Die Burnout-Affäre ist ein Buch mit gesellschaftlichem Hintergrund. Beobachtet hat er sein Umfeld, das von Freunden und Bekannten. Immer weniger Leute müssen immer mehr arbeiten, stellt der Autor fest. 'Mit dem Buch habe ich eine Mission und vielleicht bewirke ich etwas bei den Arbeitgebern', so Reinemann. Denn so mancher Leser wird sagen: Bei uns ist das auch so. 'Es ist ein Versuch, auf Missstände aufmerksam zu machen', so der Mann, der Spaß daran hat, Geschichten zu schreiben. Insgeheim hat er sich vorgenommen jedes Jahr einen JetRoman zu schreiben. Warum Burnout Affäre? Ein sehr guter Freund schrieb mir folgendes: Mein Zusammenbruch 2011 wurde durch das mir aufgezwungene Tempo an meinem Arbeitsplatz herbeigeführt. Ich sollte zusätzlich Aufgaben übernehmen die mir absolut nicht liegen. Die täglichen Wahrnehmungen an der Basis und die Schöndarstellerei seitens der Verantwortlichen klafften um Lichtjahre auseinander, ich unterstelle sogar Mitarbeiterverarsche mit System! Nach Gesprächen mit vielen Freunden aus allen Berufsbranchen komme ich zu dem Schluss, dass die Überforderung des einzelnen zu Zwecken der Gewinnmaximierung gewollt ist. Denn man versucht bis an die Schmerzgrenze Lohnkosten zu sparen. Dieses Geld wird sich dann selbst in die eigene Tasche gesteckt! Zur Mission meines Buches? Spannende Unterhaltung gepaart mit einem immer größer werdenden bewusst herbeigeführten Phänomen in unserer Gesellschaft. Es ist gewollt das Arbeitnehmer ausbrennen!!! Mein Ziel: Lasst Euch nicht verarschen und erst recht nicht ausbrennen!!! Sagt auch mal ,,Nein,,!!! www.Burnout-Affäre.de

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 58
    Erscheinungsdatum: 09.05.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783734713255
    Verlag: BoD E-Short
    Größe: 819kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen