text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Imagery von Marzi, Christoph (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 29.06.2012
  • Verlag: Feder & Schwert
eBook (ePUB)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Imagery

Der tragische und mysteriöse Unfall eines Wirtschaftswissenschaftlers in Boston. Der Krieg um die Vormachtstellung auf dem Markt für Tablet-PCs. Eine neuartige Technologie, die die Welt verändern wird. Die Klage einer Umweltschutzorganisation, die alles zu Fall bringen kann. Ein Institut mit einem Geheimnis. Der einzige Hinweis ist ein Wort, das der Tote sich auf die Hand geschrieben hat: Imagery. Richard Elliot, Leiter der Abteilung für Verhaltensforschung beim Institute for Consumer Research in Boston, beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Kurz darauf findet er sich gefangen in einem Netz aus Internetspionage, Verdächtigungen und Mord, und am Ende ist nicht nur sein Leben bedroht, sondern das aller Menschen.
Der atemberaubende Science-Thriller von Bestsellerautor Christoph Marzi wird Ihre Sicht auf moderne Kommunikationmittel verändern - für immer.

Christoph Marzi (geboren 1970 in Mayen und aufgewachsen in Obermendig) lebt heute mit seiner Familie im Saarland und denkt sich dort und woanders Geschichten aus, während der Garten, der das Haus umgibt, immer wilder und seltsamer wird.
Seine Romane erscheinen bei verschiedenen Verlagen, die vielen Kurzgeschichten fühlen sich in diversen Anthologien wohl.
Der Roman LYCIDAS wurde 2005 mit dem Deutschen Phantastik Preis in der Kategorie "Bestes Roman-Debüt Deutschsprachig" ausgezeichnet, die Kurzgeschichtensammlung NIMMERMEHR erhielt den Deutschen Phantastik Preis 2009 in der Kategorie "Beste Kurzgeschichtensammlung".
Einige seiner Bücher wurden ins Englische, Holländische, Spanische, Italienische, Rumänische, Tschechische, Serbische, Norwegische und Japanische übersetzt.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 288
    Erscheinungsdatum: 29.06.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783867621533
    Verlag: Feder & Schwert
    Größe: 1760kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen