text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Meer der Schatten von Edwards, Jeff (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.11.2012
  • Verlag: Polzer Verlag
eBook (ePUB)
5,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Meer der Schatten

Für die Fans von Tom Clancy, Stephen Coonts, Joe Buff, und Dale Brown...

Unterlegen... in der Bewaffnung, in der Bewegungsfreiheit und in Gedanken - die einzige Überlebensmöglichkeit liegt im totalen "Über Bord Werfen" aller bekannten Regeln.

Ein kleiner Unfall in einem deutschen Atomreaktor, eine Attacke biologischer Kriegsführung auf die britische Botschaft in Washington, D. C. und ein geheimes Waffengeschäft führen dazu, dass ein zuverlässiger Alliierter der NATO sich mit einem Schurkenstaat im Nahen Osten verbündet. In einer Welt am Rande des Krieges müssen eine Handvoll von US-amerikanischen Kriegsschiffen eine Flotte an modernsten U-Booten jagen und zerstören.

Ihr Feind ist geübt in Tarnen und Täuschen und außergewöhnlich tödlich. In jeder Hinsicht unterlegen müssen die Besatzungen der US-amerikanischen Kriegsschiffe all ihre Regeln über Bord werfen und genauso verschlagen und tödlich hinterlistig werden wir ihr Feind.

Reviews:

"Eine zeitlose Geschichte des Kampfes. Jeff Ewards schafft eine atemberaubende Geschichte des grausamen modernen Seekampfes."
JOE BUFF, Bestseller-Autor von 'SEAS OF CRISIS' und 'CRUSH DEPTH'

"Edwards handhabt politische und Seekampf-Manöver mit einer Fertigkeit aus wie andere anerkannte Meister der militärischen Fiction."
THE MILITARY PRESS

"...so kommt man so nahe an den Seekampf an der Oberfläche heran, wie es nur geht, ohne selbst beschossen zu werden. Jeff Edwards schuf einen schnellen, hemmungslosen Thriller, welcher in seiner Intensität nie nachläßt. Sehr empfehlenswert."
JACK DuBRUL, Bestseller-Autor von 'THE SILENT SEA' und 'HAVOC'

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 419
    Erscheinungsdatum: 01.11.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783902658654
    Verlag: Polzer Verlag
    Größe: 1823kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen