text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Nicht für die Öffentlichkeit Kriminalroman von Eberhart, Mignon G. (eBook)

  • Verlag: S. Fischer Verlag GmbH
eBook (ePUB)
3,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Nicht für die Öffentlichkeit

Alles drehte sich um die Wahl. Martha war ständig von einem Meer von Gesichtern umgeben, von tobendem Applaus, Blitzlichtern, vom Taumel der Begeisterung. Der nächste Gouverneur würde Lem Bascom heißen. Ihr Mann. Die Wahl war praktisch schon gewonnen. Außer, es würde etwas Unvorhergesehenes geschehen ... Und drei Tage vorher geschieht es. Plötzlich lag eine zerknüllte Gestalt auf der Straße. Der Mann regte sich nicht. Sein Gesicht war klein und rattenhaft. Er war tot. Dann verschwand die Leiche, und man sagte, Martha hätte sich alles nur eingebildet. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.) Mignon Good Eberhart wurde 1899 in University Place/Lincoln, Nebraska, geboren. Sie studierte Anglistik und Geschichte und arbeitete als Journalistin. 1923 heiratete sie den Bauingenieur Alanson Eberhart. Ihr erstes Buch erschien 1929, mehr als 60 weitere Bücher folgten. Anfang der 30er Jahre wurde sie auch als die amerikanische Agatha Christie bezeichnet. Sie erhielt viele Preise und Auszeichnungen, u. a. den Grand Master Award für ihr Lebenswerk. Mignon Eberhart starb 1996 in Greenwich, Connecticut.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 188
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783105611524
    Verlag: S. Fischer Verlag GmbH
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen