text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Schnee in Venedig Commissario Trons erster Fall von Remin, Nicolas (eBook)

  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Schnee in Venedig

"Ein gelungener historischer Krimi. Ich freue mich schon auf die Fortsetzungen." (Brigitte)
Venedig, 1862: In der Kabine eines Raddampfers wird ein hoher kaiserlicher Offizier ermordet aufgefunden. Commissario Tron ermittelt mit besonderem Interesse; schließlich steht die faszinierende Principessa di Montalcino auf der Passagierliste. Doch schon bald wird ihm der Fall von der österreichischen Militärpolizei entzogen. Kaiserin Elisabeth von Österreich persönlich hat indes ihre Gründe, Tron bei seinen Nachforschungen tatkräftig zu unterstützen.
"Commissario Brunetti bekommt Konkurrenz." (Die Welt)

"Eine farbenfrohe Mischung aus Donna Leon und ?Sissi?." (Cosmopolitan)
"Endlich mal ein Krimi, der bis zur letzten Seite spannend ist." (Bella)
"In der Lagunenstadt ermittelt ein neuer Commissario, von dem man gern mehr lesen möchte." (Frau von Heute)
"Venedig als Wintermärchen, garniert mit K.u.K.-Schmäh und Krimi-Spannung." (TZ München)
"Unbedingt lesenswert." (Westfälischer Anzeiger)

Nicolas Remin wurde 1948 in Berlin geboren. Er studierte Literatur, Philosophie und Kunstgeschichte in Berlin und Kalifornien und arbeitete im Anschluss als Synchronautor und Sychronregisseur. Nicolas Remin lebt heute als freier Schriftsteller in der Lüneburger Heide. Nach den sechs Bänden der 'Commissario Tron'-Reihe ist 'Sophies Tagebuch' sein siebter Roman.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 352
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783644302211
    Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
    Serie: Alvise Tron Bd.1
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen