text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Tödliche Stiche Um Seelen fliegen zu sehen 248-Short-Thrills. von Walther, J. Monika (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 14.08.2014
  • Verlag: BoD E-Short
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Tödliche Stiche

Wie punktgenaue Injektionen setzt J. Monika Walther das "Böse" und auch "das sogenannte Böse" in den Kopf ihrer Leser. Ähnlichkeiten mit dem von Konrad Lorenz vermuteten Aggressionstrieb, den der Verhaltensforscher in seinem Buch "Das sogenannte Böse" beschrieb, sind rein zufällig und nicht beabsichtigt. Einmal ins Bewusstsein gestochen, lösen J. Monika Walthers Sätze und Szenen des Bösen Blockaden wie Akkupunkturnadeln und lassen Energien fließen. Der Gedanke "soll ich es auch probieren" gewinnt an Raum. Wohl dem, dem Hemmschwellen geblieben sind. Joseph Roth schreibt in seinem Essay "Der Antichrist": "Wir nennen einen Großen klein, einen Kleinen groß; das Schwarze weiß und das Weiße schwarz; den Schatten Licht und das Licht Schatten; das Bunte tot und das Tote bunt." Die Trennlinie zwischen Gut und Böse verläuft mitten durch das Herz eines jeden Menschen (A. Solschenizyn). 248 Momentaufnahmen, jeweils Sekundenbruchteile vor einer Tat platziert, eröffnen Einblicke in die steinernen und leidenschaftlichen Herzen ihrer Protagonisten. Schauen Sie in diese Herzen. Lesen Sie. Auf eigene Gefahr.

J. Monika Walther, geboren in Leipzig, stammt aus einer jüdisch-protestantischen Familie, aufgewachsen in Leipzig und Berlin - und kreuz und quer in der ganzen Westrepublik; lebt seit 1966 im Münsterland und den Niederlanden, arbeitet seit 1976 als Schriftstellerin: Prosa, Hörspiel, Lyrik und: Immer wieder Kriminalgeschichten.. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien. Zuletzt erschienen 2012 der Prosaband Sperlingssommer und der Gedichtband Windblüten Maschendraht. Und: 2014 der Kriminalroman "Himmel und Erde" (mit Kommissar Simonsberg) sowie das Hörbuch "Und alles lebt, was einst mit mir hier lebte - Westfälische Heimat - Jüdische Nachbarn" Zum Weiterlesen: Goldbroiler oder die Beschreibung einer Schlacht- ein Kriminalroman, der zur Wendezeit an der Ostseeküste spielt. Mehr unter: www.jmonikawalther.eu und www.koogschreiber.de

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 61
    Erscheinungsdatum: 14.08.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783734721465
    Verlag: BoD E-Short
    Größe: 714kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen