text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Verbrennungen Das Feuer, das er sich zum Freund gemacht ... von Warnatsch, Horst (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Verbrennungen

Ein neuer Fall für das LKA 45 in Hamburg, unter anderem zuständig für Brandstiftungsdelikte und Brandursachenermittlung, wenn es zu Todesopfern gekommen ist. Aber auch Brandserien werden übernommen, sofern Erfolg versprechende Spuren erkennbar sind. Das Ermittler-Team Sammy Saalfeld und Theo Kaufmann hat es dieses Mal mit einer Serie von kleinen und größeren Brandlegungen zu tun, die einen ähnlichen Ablauf und ein ganz bestimmtes gemeinsames Ziel erkennen lassen: nämlich Menschen und Institutionen an den Pranger zu stellen, deren Fehlverhalten von den zuständigen Ämtern unzureichend geahndet wurden. Ein Schwerpunkt bildet sich im Hamburger Stadtteil Ottensen, im Nernstweg, heraus. Dann brennt es in genau dieser Straße; in einer Altbauwohnung, die, wie Saalfelds Recherchen ergeben, zeitweise Bleibe und Spielwiese für einen pädophil veranlagten Menschen gewesen ist. Die Kripo vermutet, dass sie ihren Täter womöglich in einem der Mietshäuser gegenüber finden könnten, weil die Geschehnisse von dort gut zu beobachten gewesen wären. Die Angelegenheit ist insofern dringlich, weil eine Woche zuvor ganz in der Nähe die Leiche eines 11jährigen Jungen aufgefunden worden ist. Die Ermittlungen sind ein Geduldsspiel, führen dann völlig unerwartet in menschliche Abgründe, wie sie Saalfeld und Kaufmann nie für möglich gehalten haben.

Der Autor, im Mai 1951 in Hamburg geboren, sorgte dortselbst seit 1969 als Polizeibeamter mit einigen Tausend Mitstreitern für Sicherheit und Ordnung, ehe er 10 Jahre später, als Kriminalbeamter, Straftäter zu überführen begann. Am Ende setzte er sich 15 Jahre lang, bis zu seiner Pensionierung, mit Kleinfeuern, Feuersbrünsten und Brandstiftungsdelikten auseinander. Nun ist er endlich in der glücklichen Lage, fiktive Kriminalisten erschaffen zu können, die für ihn die Drecksarbeit erledigen, wäh

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 228
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738022469
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 973kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen