text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Weilands erster Fall Mehr Fragen als Antworten von Kruse, Marcel (eBook)

  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Weilands erster Fall

Fortsetzungskrimi mit kantigem Kommissar Kommissar Weiland ist ein schrulliger und kantiger Zeitgenosse, der scheinbar wahllos unbequeme Fragen stellt - sowohl privater, als auch beruflicher Natur. Anderen erscheinen diese Fragen selten sinnvoll, sondern eher überflüssig und er sorgt mit seinen Marotten immer wieder für Unmut. Aber sind seine Fragen wirklich so sinnlos und überflüssig? Denn: Letztlich ist Johann Friedrich Weiland ein verdammt guter Kommissar mit einer hohen Erfolgsquote. In diesem Fall ermittelt er im eigenen Kollegenkreis - eine heikle Sache. Dabei ist zunächst nicht klar, ob es sich überhaupt um einen Fall handelt. Eigentlich sieht alles nach einem normalen Unfall aus. Aber Weiland wäre nicht Weiland, wenn er nicht auf seine eigene skurrile Art die Fährte aufnehmen würde. Dabei fällt der Verdacht auf einen unangenehmen Kollegen ... Genau wie seiner Figur 'Kommissar Weiland' gehen auch dem Autor Marcel Kruse zahllose Fragen durch den Kopf. Um seinen Wissensdurst zu stillen, schloss der 1968 in Norddeutschland geborene Autor die Studiengänge "Dipl.-Ing. (FH) Nachrichtentechnik", "Master of Business Administration" und "Master of Education (Leadership and Management)" ab. Seit über 20 Jahren lebt er seinen Entdeckergeist in der Forschung und Entwicklung aus. Seine Geschichten sind nicht nur unterhaltsam, sondern führen über die Handlung hinaus und liefern Denkanstöße für den Alltag. Neben seinem Faible für kauzige Charaktere begeistert sich Marcel Kruse in seiner Freizeit außerdem für Sportfechten und Rote Grütze.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 84
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783752801378
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 137 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen