text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Schlagfertigkeit von Nöllke, Matthias (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.02.2018
  • Verlag: Haufe Verlag
eBook (ePUB)
16,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Schlagfertigkeit

Der Autor vermittelt genau die Techniken, die Sie brauchen, um in jeder Situation souverän und schlagfertig zu reagieren: die richtigen Rezepte gegen unsachliche Kritik oder gegen spitze Bemerkungen. Das Buch ist ein einprägsames, kurzweiliges Trainingsprogramm für mehr Schlagfertigkeit mit vielen praktischen Übungen. Inhalte: - Die richtigen Techniken, um gelassen zu reagieren - Wie sie andere zum Lachen bringen - Schlagfertig vor Publikum - Reaktion auf unangemessene Kritik - Schläge unter die Gürtellinie parieren - Einsatz von Sprachvermögen und Körpersprache - Beispiele mit Analysen und Handlungsempfehlungen

Matthias Nöllke Dr. Matthias Nöllke hat Kommunikationswissenschaften, Politik und Literaturwissenschaft studiert. Er ist seit vielen Jahren als Autor und Keynote-Speaker tätig, u.a. für den Bayerischen Rundfunk und für zahlreiche Unternehmen. Im Haufe Verlag sind von ihm über 20 erfolgreiche Ratgeber und Sachbücher erschienen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 235
    Erscheinungsdatum: 15.02.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783648106143
    Verlag: Haufe Verlag
    Serie: Haufe Fachbuch 01366
    Größe: 441 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Schlagfertigkeit

Legen Sie sich Ihre Instant-Sätze zurecht

Schlagfertigkeit lebt von der überraschenden Erwiderung. Die finden Sie jedoch nicht, wenn Sie bereits in der Situation stecken. Überraschung ist oft nur eine Frage gründlicher Vorbereitung. Nicht Sie sollen ja von Ihrer Antwort überrascht werden, sondern Ihr Gegenüber. Legen Sie sich also Ihre Instant-Sätze zurecht.

Sie müssen sie gar nicht originalgetreu (woher auch immer) übernehmen. Sie können sie verändern und selbst welche erfinden. Das ist sogar besser. Denn Sprüche, die Sie sich selber ausdenken, passen im Allgemeinen auch besser zu Ihnen. Doch selbstverständlich können Sie sich auch bei anderen bedienen.

Geeignete Instant-Sätze zu finden ist gar nicht so schwierig, wie es zunächst den Anschein hat. Denn Sie müssen ja nicht näher auf den Angriff eingehen. Nehmen Sie einfach einen mehr oder minder sinnigen Kommentar, eine Lebensweisheit oder einen Spruch, der sich gegen den Angreifer richtet.

Muster für Instant-Sätze

Ihre Instant-Sätze dürfen nicht zu speziell sein; sie sollen sich ja für viele Situationen eignen. Im Wesentlichen geht es darum, den Angriff zurückzuweisen. Das können Sie tun, indem Sie entweder die Sache ins Absurde treiben, den Angriff völlig überhöhen oder aber zum Ausdruck bringen, dass Sie nicht gewillt sind, sich mit dem Angriff auseinander zu setzen.

"Sie können sich auch ein Loch ins Knie bohren und es als Senffass benutzen", mit diesen Worten pflegte zum Beispiel ein Netzwerkspezialist unsachlichen Kommentaren zu begegnen. "Das ist für meinen eckigen Kopf zu rund", ist ein ehrwürdiger Klassiker unter den Instant-Sätzen, bei dem die reale Kopfform des Sprechenden völlig unerheblich ist.

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen