text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Buch vom bewussten Leben Reise zum Potential des Selbst - Teil 1. von Stern, Thomas (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 27.06.2014
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Buch vom bewussten Leben

Thomas Stern gibt mit seinem Buch einen breit gefächerten und detaillierten Einblick in die psychische und geistige Entwicklung zu einer bewussten Lebensweise. Er lädt uns ein, den Spuren seiner geistigen Reise zum Potential des Selbst zu folgen. Wie viele andere, so ist auch er auf der Sinnsuche gewesen, nach seinem Platz im Leben und der Bedeutung des Lebens. Seine Gedanken, Philosophien und Erkenntnisse begleiten nicht nur jene, die sich gerade 'auf den Weg machen', sondern ebenso jene, die bereits auf dem Weg sind. Er bietet Orientierungshilfen und Wegweiser an, da, wo sich unser Weg an einer Gabelung oder gar Kreuzung wieder findet. Dabei lässt er uns an Gedanken teilhaben, die von Mitgefühl und Empathie geprägt sind. Ebenso von unpersönlicher Liebe zu allem was ist. In einer Zeit, wo die Menschen immer rücksichtsloser und selbstsüchtiger geworden zu sein scheinen, kaum noch an Werte glauben, erinnert er uns daran, dass wir im Grunde alle ein liebendes Herz in uns tragen, welches hier und da geweckt werden will. So finden sich immer wieder Parallelen zum Weg des Lesers, was sein Buch zu einem liebenswerten Begleiter macht. Ein gelungener Anreiz, selbst über das eigene Leben nachzudenken und einen Wandel durch Einsicht einzuleiten. Dieser erste Teil der Reise zum Potential des Selbst macht es jedem leicht, sich auf den Weg zu machen.

Thomas Stern, geb. 1962 in Westberlin, besuchte zunächst die Goerdeler-Grundschule in Charlottenburg und im Anschluss, auf Empfehlung des Schuldirektors und Klassenlehrers, das Schiller-Gymnasium am Ernst-Reuter-Platz. Nach dem frühen Tod seiner Mutter (Brustkrebs) im Jahre 1975 hat sich die beginnende Lebenseinstellung verändert, was zum Abbruch des gymnasialen Schulbesuchs mit der 10.Klasse führte. Eine im Anschluss begonnene Lehre zum Elektroinstallateur hatte er ebenfalls aufgrund langer Fehlzeiten, bedingt durch einen Beckentumor mit monatelanger Krankschreibung, abbrechen müssen. Im Alter von 18 Jahren kamen die ersten Depressionen auf, die über 30 Jahre lang wiederkehren sollten. Während dieser oftmals schweren Zeiten begannen auch die Sinnsuche und der Weg zur Spiritualität des Lebens. Immer wieder wechselte er sein Tätigkeitsfeld vom Handwerker über Dienstleistungen bis zu diversen selbständigen Unternehmungen. Schließlich zwang ihn im Jahre 2000 eine Rheumatoide Arthrithis zur beinahe Untätigkeit, die ihm jedoch viel Zeit für Müßiggang bescherte. Im Jahre 2000 hat sich sein Bruder (damals 37) auf spektakuläre Weise das Leben genommen, indem er sich auf der Hauptstr. in Berlin-Steglitz mit Benzin übergoss und sich selbst entflammte. Dies hat maßgeblich zum Projekt "der Traveller" beigetragen, da sein Tod nicht umsonst sein sollte. So las er in den Jahren 2000 bis 2010 an die 400 Bücher und Magazine über Esoterik, Spiritualität, Psychologie und Biografien, welche ihm den nötigen Input gaben, selbst über das Leben nachzudenken und eigene Beobachtungen anzustellen, Erfahrungen zu sammeln und Erkenntnisse zu erlangen, die zumindest teilweise sein bisheriges Leben erklärten. Nicht jedoch die wiederkehrenden Depressionen. Erst mit der Selbstdiagnose des Asperger-Syndroms (Autismus) ließen sich tatsächlich die Ursachen der Depressionen erklären. Gewappnet mit diesem Wissen und den zahlreichen Erkenntnissen über das Leben entstanden im Laufe von 10 Jahren die ersten drei Bücher, die anderen als Lebenshilfe, als Orientierung oder gar Hilfe zur Selbstfindung dienen mögen, die ähnliches durchgemacht hatten und ebenso wie er selbst an den herkömmlichen gesellschaftlichen Lebensmustern zweifeln ließ. Denn er ahnte schon während der Schulzeit, das das Leben mehr zu bieten haben müsse, als nur Schule, Ausbildung, 40 Jahre Arbeiten und dann in Rente gehen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 200
    Erscheinungsdatum: 27.06.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783735728678
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 330kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen