text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Klasse(n)treffen Vom Suchen, Wiederfinden und Entdecken von Maschke, Sabine (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.11.2013
  • Verlag: Scoventa Verlag
eBook (ePUB)
12,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Klasse(n)treffen

Hingehen oder nicht? Klassentreffen zu besuchen, so die Überzeugung der Autorin, lohnt sich (fast) immer! Wir sehen uns hauptsächlich durch den Vergleich mit anderen und nirgendwo gibt es mehr Vergleichsmöglichkeiten als anlässlich eines Klassentreffens. Die ehemaligen MitschülerInnen wiederzusehen bedeutet auch, mit lang zurückliegenden Wünschen und Lebensplänen konfrontiert zu werden, mit Erfolgen und Misserfolgen auf dem bisherigen Lebensweg, mit fast vergessenen Geschichten und Ereignissen, kurz: sich selbst und der eigenen Biografie neu zu begegnen. Klassentreffen haben immer Saison und üben über alle Lebensphasen hinweg eine große Anziehungskraft auf uns aus. Was macht die Begegnung mit unseren ehemaligen MitschülerInnen so faszinierend und weshalb ist man gleichzeitig so verunsichert? Wie bereitet man sich am besten darauf vor? Welche Fettnäpfchen gilt es zu vermeiden? Wie wird ein Klassentreffen organisiert? Für diejenigen, die ein Klassentreffen planen, hält das Buch zahlreiche praktische Tipps bereit. Und allen Verunsicherten und Zweiflern macht die Autorin Mut, sich auf eine spannende Erfahrung einzulassen.

Sabine Maschke, ist Privatdozentin an der Universität Gießen. Als Sozial- und Erziehungswissenschaftlerin ist sie vor allem im Bereich der biografischen Forschung tätig und beschäftigt sich mit wissenschaftlichen Fragen rund um Kindheit/Jugend und Bildung in Schule und außerschulischen Bereichen. Mit diesem Buch liegt nun ein zweites zum Thema Klassentreffen vor, das sich diesmal nicht nur an wissenschaftlich Interessierte wendet, sondern an alle, die neugierig auf Klassentreffen sind.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 240
    Erscheinungsdatum: 01.11.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783942073158
    Verlag: Scoventa Verlag
    Größe: 1060 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen