text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Lernen Sie wieder lachen Wie Sie beliebt werden und sich Ihnen jede Tür öffnet von Anastolsky, Georgius (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Lernen Sie wieder lachen

Warum gehen die einen leichter durchs Leben und andere quälen sich? Mit einem Lächeln gewinnt jemand im Flug seine Gesprächspartner, während der Kollege nur aneckt. Was hat der, was ich nicht habe? Warum ist jemand so beliebt, während andere ständig gegen die Wand laufen? Diese Fragen beschäftigen Millionen Menschen tagtäglich. Unser unentwegtes Bedürfnis ist Anerkennung, geachtet, ja sogar bewundert zu werden. Mal ehrlich, was gibt es auch Schöneres, als beliebt zu sein? Im Beruf, in der Beziehung, bei Nachbarn, Freunden, Kollegen, Chefs. Holen Sie sich jetzt dieses Ratgeber-eBook und erfahren Sie, wie Sie es sich im Leben möglichst leicht machen können. Wenden Sie die darin beschrieben Strategien an und lassen Sie sich davon überraschen, wie einfach sich plötzlich Türen öffnen, die bisher in Ihrem Leben stets verschlossen waren. Sie werden erstaunt sein, wie sehr Sie damit Ihr Leben auf den Kopf stellen können. Darum sollte das Download dieses Ratgeber und Problemlöser eBooks Ihr erster wichtiger Schritt sein, wenn Sie das Lachen verlernt haben. Als Kind konnten Sie das sicher! Warum gehen die einen leichter durchs Leben und andere quälen sich? Mit einem Lächeln gewinnt jemand im Flug seine Gesprächspartner, während der Kollege nur aneckt. Was hat der, was ich nicht habe? Warum ist jemand so beliebt, während andere ständig gegen die Wand laufen? Diese Fragen beschäftigen Millionen Menschen tagtäglich. Unser unentwegtes Bedürfnis ist Anerkennung, geachtet, ja sogar bewundert zu werden. Was ist schöner, als beliebt zu sein? Im Beruf, in der Beziehung, bei Nachbarn, Freunden, Kollegen, Chefs. Natürlich gibt es auch einen Sympathiefaktor, aber bei weitem nicht alles läuft auf dieser Welle - und Sympathie ist nicht unbedingt mit schönem Aussehen gleichzusetzen. Gut, das Model oder der Adonis haben es um ein gutes Stück leichter. Sympathie kann man sich aber auch erarbeiten - eine wichtige Erkenntnis erst mal. Grundsätzlich steckt etwas anderes hinter alledem: die Art nämlich, wie wir auftreten und unseren Mitmenschen begegnen. Ein Zauberwort dabei ist Respekt, auch der vor den Gefühlen und Empfindungen anderer Menschen. Beispiel: Wie gedankenlos geht der durchs Leben, der ständig Partys feiert und sich nicht darum kümmert, wie die Senioren neben oder unter ihm im Zehn-Parteien-Haus darunter leiden? Wir sind leider von Egomanen und kleinen 'Terroristen' umgeben. Mit denen aber auch keiner viel zu tun haben will. Was machen wir? - Richtig! Wir schlagen einen großen Bogen um solche unangenehmen Zeitgenossen. Eigentlich sollten wir uns mit ihnen höflich auseinandersetzen und sie bestimmt darauf stoßen, dass ihr Benehmen andere beeinträchtigt. Stattdessen ertragen wir es und fressen den Frust in uns hinein. Mal ganz abgesehen davon, dass solche Rüpel vereinsamen und ihnen im Zweifel kaum jemand hilft, entgeht ihnen auch jede Menge positiver Erlebnisse. Was meinen Sie, sind die glücklicheren Menschen? Etwa die, die fast alles - mit der Brechstange und ihren Ellenbogen - erreichen, oder vielleicht doch die, die nicht um jeden Preis gewinnen wollen, sondern lächeln, die gern auch mal anderen den Vortritt lassen und sich nicht immer in den Mittelpunkt stellen? Denn der geschmeidige Typ ist hilfsbereit, kommunikativ, freundlich und nett. Er gewinnt täglich mehr und mehr, wenngleich andere ihn für ein Weichei halten mögen.

Ich schreibe Bücher über Probleme die Menschen haben. Wie sie mit ihren Problemen umgehen und wie man sie lösen kann. Diese wertvolle eBooks werden Ihnen dabei helfen mit Ihren Problemen fertig zu werden.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 32
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847693437
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 581kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen