text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Mit Freude erfolgreich sein Motivieren - Begeistern - Überzeugen von Enkelmann, Nikolaus B. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 19.07.2000
  • Verlag: mvg Verlag
eBook (ePUB)
24,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Mit Freude erfolgreich sein

Können, Willenskraft und Zielklarheit muss der Mensch entwickeln, der erfolgreich im Leben und im Beruf sein will. Hinzu kommen die persönliche Überzeugungskraft und die Kunst, 'immer eine Tür' zu finden, um das als richtig Erkannte zielstrebig fortzusetzen. Dieses Arbeitsbuch besteht aus einer Fülle von Checklisten, Merksätzen und Regeln sowie kurzen Artikeln zu Themen der Lebensentfaltung, der Überzeugungskraft, der Selbstanalyse und Rhetorik. Das Buch lehrt die Kunst, andere Menschen zu überzeugen, den eigenen Standpunkt durchzusetzen und berufliche wie persönliche Anerkennung zu erlangen. Mit vielen Beispielen gibt der Autor Hilfen, wie man seine Mitmenschen besser verstehen und mit ihnen besser umgehen kann. Wer die Ratschläge dieses Buches sofort anwendet, kann seine Persönlichkeit wirkungsvoller einsetzen, denn hier erfährt der Leser, was zu mehr Lebenserfolg führt: freies Auftreten, überzeugendes Verhandeln und innere Ruhe.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 288
    Erscheinungsdatum: 19.07.2000
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783864158421
    Verlag: mvg Verlag
    Größe: 1499kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Mit Freude erfolgreich sein

Die Stufen unseres Bewußtseins und ihre Beeinflußbarkeit

Wie oft stellen Sie sich die Frage:

Warum bin ich eigentlich so, wie ich bin?

Warum bin ich nicht ganz anders?

Warum habe ich mich gerade wieder so - und nicht wie geplant - verhalten?

Welche Mechanismen zwingen mich, so zu sein, wie ich bin.

Und die wichtigste Frage daraus:

Welche Möglichkeiten der Selbstkorrektur habe ich?

Kann der Mensch zu einem gesunden Selbstwertgefühl gelangen, wenn er sich gar nicht kennt?

Der Schlüssel zu all diesen Antworten unseres Seins liegt nur in uns selbst. Deshalb können uns auch nur Selbstbeobachtung und Selbsterkenntnis den Weg zum eigenen Verständnis weisen. Unsichtbares sichtbar zu machen, ist jedoch nicht einfach.

Bei den nachstehenden Modellen geht es darum, die in uns ablaufenden Prozesse zu begreifen und Korrekturen zu erlernen.

Ein Mensch, der noch in Ordnung ist, wird am besten durch das Symbol des Kreises dargestellt. Der Kreis ist das Symbol für Harmonie und Vollendung. Der gesunde Mensch besteht aus zwei geraden Säulen: dem körperlichen und dem seelischen Menschen.

Solange er lebt, sind Körper und Seele eine Einheit. Erst im Augenblick des Todes tritt eine Trennung ein.

Um unser Leben glücklich zu meistern, müssen die körperlichen und seelischen Kräfte harmonisch miteinander unseren bewußten Willen unterstützen. Das zeigt deutlich, wie die körperliche und seelische Verfassung sich gegenseitig fördern oder hemmen kann.

Leben ist ein Prozeß gegenseitiger Beeinflussung.

Der Körper beeinflußt den seelischen Menschen und der seelische Mensch - unser Unterbewußtsein - beeinflußt den Körper. Das Unterbewußtsein bestimmt also weitgehend mit, ob wir gesund oder krank sind. Lenken wir deshalb unsere Aufmerksamkeit auf den seelischen Menschen, der auch die Richtung unseres Lebens bestimmt. Das psychologische Dreieck verdeutlicht die Struktur des Bewußtseins am besten.

Das obere kleine Dreieck ist unser Ich, unser Urteils- und Kritikvermögen.

Viele Menschen glauben, daß dieses kleine Dreieck das Ganze ist. Dabei ist es nur als kleiner Teil sichtbar. Das Wesentliche ist - wie beim Eisberg - unsichtbar.

Die zweite Schicht nimmt wesentlich mehr Raum ein. Hier wird unser Leben wirklich gestaltet. Es ist unser Unterbewußtsein. Nur wenige Menschen kennen die Aufgaben und Möglichkeiten ihres Unterbewußtseins. Sie ahnen nicht einmal, wie unsere körperlichen, seelischen und geistigen Vorgänge und das Verhältnis zur Umwelt vom Unterbewußtsein gesteuert werden.

Glück und Unglück, Gesundheit und Krankheit, Klugheit und Dummheit, Harmonie und Aggression, Erfolg und Mißerfolg, Hoffnung und Verzweiflung - alles wird vom Unterbewußtsein produziert und gelenkt. Unsere Körperfunktion und der komplizierte Stoffwechsel, unsere schwankenden Gefühle und Stimmungen, unsere starken Antriebe und Hemmungen, auch unsere intellektuellen Leistungen und die Kontaktfähigkeit zur Umwelt sind unterbewußte Vorgänge.

Um diesen ungeheuerlichen Prozeß aktuell zu ermöglichen, sind alle Informationen unseres Lebens - von der Zeugung bis zu dieser Minute - gespeichert. Nichts hat Ihr Unterbewußtsein vergessen.

In der dritten Schicht, unter dem persönlichen Unterbewußtsein, liegt das kollektive Unterbewußtsein. Wir bezeichnen das kollektive Unterbewußtsein auch als unser Urwissen. In dieser Schicht sind - wie schon frühe Mystiker beobachteten - alle Informationen der Evolution gespeichert.

Lernen ist ein Wiedererinnern der Seele. (Plato)

Wir sind weiser, wissender und fähiger, als wir es ahnen und für möglich halten. Es gehört persönlich sehr viel Selbstbewußtsein dazu, seine eigene Größe zu akzeptieren.

Denn nur wenn wir diese Grunderkenntnis akzeptieren, machen wir uns auf den Weg, um uns von den negativen Fesseln der Angst, der Fur

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen