text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Dass ich mich nicht ärgere von Lotzky, Heinrich (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 29.06.2015
  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Dass ich mich nicht ärgere

Es gibt Menschen, die sich mit einer gewissen Wollust in allerlei Ärger hineinsteigern. Diese sollen ernstlich gewarnt werden vor den üblen seelischen und körperlichen Folgen ihres Tuns. Aber weitaus die meisten Ärgermenschen empfinden ihre Not als innere Gebundenheit, vielfach auch als körperliches Leiden. Sie wären gern frei, wenn sie nicht den Mut verloren hätten. Für sie ist dieses Buch geschrieben, von jemandem, der die ganze Bandbreite von Ärger, hervorgerufen durch die schweren Sorgen um kleinliche Verhältnisse, peinliche Menschen, verständnislose Zeitgenossen und alles, alles, was ärgerlich ist, körperlich und seelisch durchlebt hat, bis er an dem großen Guten, das über der Welt liegt, genesen ist. Heinrich Lhotzky (1850 - 1930) war Philologe, Theologe und Naturwissenschaftler. Er war zunächst Mitarbeiter der 'Blätter zur Pflege persönlichen Lebens', später Alleinredakteur und Herausgeber der Zeitschrift 'Leben' und machte sich auch als (Roman-)Schriftsteller einen Namen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 76
    Erscheinungsdatum: 29.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738032260
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 179 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen