text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Mein Weg zur Lebensfreude und zum Ramilife Programm von Eberl, Günter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 25.02.2014
  • Verlag: novum pro Verlag
eBook (ePUB)
13,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Mein Weg zur Lebensfreude

Günter Eberl beschäftigt sich von früher Kindheit an mit dem Sinn des Lebens. Er erkannte, dass die Idealvorstellungen unserer heutigen Gesellschaft in die Irre führen. Das Geheimnis liegt in einer stillen Innenschau, indem wir das größte Mysterium des Universums, uns selbst, ergründen und entdecken. Inspiriert aus der geistigen Tiefe seiner Sicht des Lebens entwickelte Günter Eberl die REM-Meridianmassage und das RamiLife-Programm. Mit diesen Tools gibt er jedem Leser die Chance an die Hand, sich selbst einen Schritt näher zu kommen und damit eine neue Lebensqualität und Lebensfreude zu entdecken.

Der 1957 in Oberösterreich geborene Autor Günter Eberl lebt heute in der Dominikanischen Republik. Als Akupunktur-Masseur und Fitnesstrainer bildete er in Österreich 15 Jahre lang Lehrlinge aus. Günter Eberl bezeichnet sich selbst als Kanal für heilende Energie. www.ramilife.com www.kristalldorf.com

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 262
    Erscheinungsdatum: 25.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783990382745
    Verlag: novum pro Verlag
    Größe: 563 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Mein Weg zur Lebensfreude

Vorwort

Eigentlich habe ich nie im Entferntesten daran gedacht, über meine Arbeit einmal ein Buch zu schreiben. Ich wollte immer anders sein als die anderen – und Bücher schreiben ja heute schon viele Menschen. Noch dazu bin ich in den letzten Jahren dabei, mein Leben mehr und mehr zu vereinfachen, mich mit der Natur wieder zu verbinden, und ich wollte nur noch meinen endlich gefundenen inneren Frieden genießen. In letzter Zeit sind aber einige einschneidende Dinge in meinem Leben passiert, die mich veranlassten, dir die Informationen in diesem Buch mitzuteilen.

Vorweg möchte ich meinem damaligen Lehrmeister herzlichen Dank sagen, der mir vor 25 Jahren die notwendigen Grundkenntnisse der Akupunkt-Massage beibrachte, aus denen in 25-jähriger Forschungsarbeit die RAM-Energie-Meridianmassage (REM) und das RamiLife-Programm entstanden sind.

Ein sehr wichtiger Grund dafür, dass dieses Buch zustande gekommen ist, ist die Tatsache, dass ich seit über einem Jahr weiß, dass euch allen die wissenschaftlichen Erkenntnisse der "Neuen Medizin" seit über drei Jahrzehnten bewusst vorenthalten werden. Diese Informationen würden jedem Menschen auf dieser Erde die Angst vor einer der schrecklichsten und tödlichsten Krankheiten, die wir derzeit kennen, nehmen. Werden der Krebs und seine emotionalen Ursachen richtig erkannt, wird er in den meisten Fällen so harmlos wie ein Schnupfen oder eine Entzündung.

Den Körper zerstört in erster Linie die nicht nötige, aber allgemein übliche krebsbegleitende panische Todesangst, die meist direkt bei der Diagnose eintritt und den Betroffenen bis zum unnötigen Ende nicht mehr loslässt; des Weiteren die Unkenntnis darüber, dass der Krebs seinen Schrecken umgehend verliert, wenn die seelische Ursache entdeckt und eine seelische Konflikt-Lösung gefunden ist.

Mit der Konfliktlösung beginnt nämlich sofort ein Heilungsprozess, der durch die Weisheit der Natur zwar unangenehme Begleitsymptome hervorrufen kann, aber immer auf Überleben ausgerichtet ist . Dies ist auch ein Grund, warum der Entdecker der "Neuen Medizin" das Wort Krebs durch "sinnvolles biologisches Sonderprogramm der Natur" ersetzt hat. Wenn die Begleitsymptome lebensbedrohlich werden, ist eine schulmedizinische Hilfe sinnvoll, aber laut Dr. med. Hamer, dem Entdecker der fünf biologischen Naturgesetze der "Neuen Medizin", niemals eine Chemotherapie.

Die Forschungs-Ergebnisse der "Neuen Medizin" stimmen mit unseren eigenen 25-jährigen Forschungsarbeiten der RAM-Energie-Meridianmassage (REM) genau überein. Der beste Lehrling, den ich in Österreich je ausgebildet habe, hatte durch einen schweren Selbstwert-Einbruch, nachdem er zweimal Karateweltmeister geworden war, einen Knochenkrebs in der Hüfte erlitten. Dies passierte, nachdem er spürte, dass ihm sein eigener Trainer seinen Erfolg nicht vergönnte. Mit den Informationen der "Neuen Medizin" hat er die normalerweise tödlichste aller Krebsarten ohne jegliche Medikamente vollkommen ausgeheilt und hat nach abgeschlossener Heilungsphase bei der folgenden Weltmeisterschaft den 5. Platz belegt. Bei der letzten Weltmeisterschaft in Italien im Jahre 2007 wurde er zum dritten Mal Weltmeister und hat damit endgültig klar bewiesen, dass er körperlich wieder vollkommen genesen ist.

Michael ist ebenfalls im RamiLife-Team, und wir k&ou

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen