text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Mach ihn glücklich Ein Mann verrät, wie Sie die perfekte Liebhaberin werden von Amstel, Jan van (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 16.01.2015
  • Verlag: venusbooks
eBook (ePUB)
5,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Mach ihn glücklich

Verführung und das Liebesspiel - alles kein Problem für Sie. Sind Sie die perfekte Liebhaberin? Wissen Sie, auf was Ihr Mann im Bett wirklich steht? Die Antwort kann Ihnen nur einer geben - ein Mann! Noch besser - ein Psychologe! Jan van Amstel kann Ihnen genau sagen, wie Sie es anstellen, damit sich ihr Liebster mit Ihnen noch wohler fühlt als bisher. Für die Herren der Schöpfung gibt es 'Mach ihn glücklich - Eine Frau verrät, wie Sie der perfekte Liebhaber werden'. Mehr Spaß im Bett und in der Liebe mit Jan van Amstels ultimativem Paar(ungs)ratgeber. Jetzt als eBook: 'Mach ihn glücklich' von Jan van Amstel. Lesen ist sexy: venusbooks - der erotische eBook-Verlag.

Jan van Amstel, geboren 1952 im niederländischen Den Haag, ist studierter Sozio- und Psychologe. In seiner Forschung liegen die Schwerpunkte auf interkultureller Kommunikation und dem menschlichen Sexualverhalten. Derzeit lebt Jan van Amstel mit seiner Frau und seinen drei Kindern in der Nähe von Amsterdam, wo er eine erfolgreiche Paartherapie-Praxis betreibt und sich dem Schreiben widmet. Von Jan van Amstel erschienen bei venusbooks "Mach ihn glücklich", 'Die große Liebe: So finden Sie Ihre Traumfrau' und in Zusammenarbeit mit Anne van Amstel "Frauen lieben Schokolade, Männer Wiener Schnitzel".

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 299
    Erscheinungsdatum: 16.01.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783958850378
    Verlag: venusbooks
    Größe: 529 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Mach ihn glücklich

Angel-Tipps für Ladys

Wie kriegen Sie den Fisch aber an die Leine? Was müssen Sie machen, damit der Mann Ihrer Träume nicht nur ein Traum bleibt, sondern Ihre Telefonnummer schon möglichst bald vor- und rückwärts aufsagen kann?

Natürlich ist klar, dass es dafür kein hundertprozentiges Patentrezept gibt. Jeder Mann ist anders, und so sollten Sie Ihre Strategie der jeweiligen Gegebenheit flexibel anpassen.

Die meisten Männer mögen es zum Beispiel gar nicht, wenn Frauen beim ersten Schritt die Initiative ergreifen, aber einige wenige finden das auch absolut aufregend. Und während der eine nie und nimmer auf Büroflirts verzichten wollte, kann der andere der Kombination aus Job und Erotik nicht das Geringste abgewinnen.

Die Initiative ergreifen? - Stimmen aus der Männerwelt

Jens (27, Informatiker): "Hätte Lisa, meine jetzige Frau, damals nicht den ersten Schritt gemacht, wäre es wohl nie was mit uns geworden. Sie hat mich einfach gefragt, ob ich nicht Lust hätte, mit ihr und ein paar Leuten Skifahren zu gehen, und an dem Tag hat es dann so richtig gefunkt ..."

Klaus (41, leitender Angestellter): "Ich finde Frauen, die Männer anmachen, ehrlich gesagt alles andere als aufregend. Vor allem wenn sie aufdringlich sind, ist das jedenfalls nichts für mich."

Jacob (34, Webdesigner): "Ist vielleicht eine altmodische Einstellung, aber ich denke, beim Flirten sollten es die Männer sein, die den ersten Schritt machen."

Ein paar wirkungsvolle Angel-Tipps gibt es natürlich schon - denn so unterschiedlich die Herren der Schöpfung auch sind, sie ticken doch alle recht ähnlich. Das Wichtigste ist, dass Sie sich in den Augen Ihrer potenziellen Eroberung so begehrenswert und interessant wie möglich machen. Und am einfachsten ist das, wenn Sie typisch männliche biologische Verhaltens- und Reaktionsmuster geschickt ausnützen. Frauen, die es schaffen, jeden Kerl um den Finger zu wickeln, setzen einige einfache Jagdstrategien ein:


Sie kennen die Eigenheiten und Verhaltensweisen ihrer "Beute". (In den folgenden Kapiteln werden Sie jede Menge Informationen zum Thema "Männer" bekommen. Und je mehr Sie über das "starke Geschlecht" wissen, desto einfacher wird die Sache.)
Sie kennen die besten Jagdgebiete und wissen, wo was wann zu holen ist.
Sie haben Geduld und lassen sich jede Menge Zeit.
Sie benützen wirkungsvolle Köder.

Die besten Jagdreviere

Wenn Sie Elche jagen wollen, sollten Sie Ihr Glück in Kanada oder Schweden versuchen, denn im Bayerischen Wald werden Sie in diesem Fall vergebens auf die Pirsch gehen. Natürlich werden Sie den niedlichen Tierchen mit den langen Nasen kaum ans Leder wollen, doch auch bei der Männerjagd gilt: Die richtige Location ist das A und O!

Laut Umfragen sind Bars und Cafés immer noch die beliebtesten Orte, wenn es darum geht, den richtigen Partner zu finden. Fragt man Ehepaare, wo sie sich kennen gelernt haben, kommt jedoch selten die Antwort: "In einer Bar." Sehr viel häufiger finden Paare im Studium, im Job oder in Vereinen und vergleichbaren Einrichtungen zueinander. Klingt vielleicht langweilig - funktioniert aber bestens.

Um den richtigen Mann zu finden, brauchen Sie zunächst mal eine gewisse Auswahl, womit wir wieder bei den Elchen wären. Oder anders gesagt: Sie sollten wissen, wo die Aussichten auf Erfolg besonders hoch sind. Einige klassische Flirt- und Angelgebiete sind:

Cafés, Bars und Restaurants
Supermärkte und andere Läden
Vereine aller Art
Tanzschulen und Diskotheken
Volkshochschulen und Weiterbildungsstätten
Büchereien
Schwimmbäder und Saunen (Letztere nur für mutige Damen)
Museen und Ausstellungen

Wann u

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen