text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Auca der Rebell von Bornhauser, Siegfried (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 06.05.2015
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
3,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Auca der Rebell

Auca, ein Mapuche-Junge, wird in einer Kommune in der 9. Region in Chile geboren. Seine Mutter Elañei ist eine Machi, sein Vater Nehuen ist Sprecher des Ältestenrats. Auca ist ein außergewöhnlicher Junge, der hervorstechende Gaben in sich trägt. So hat er ein eidetisches Gedächtnis und was ihn besonders auszeichnet, ist, dass er die Gedanken seiner Mitmenschen lesen kann. Seine Schulzeit durchläuft er in Villarica, wo er jedes Jahr als Jahrgangsbester abschließt. Die PAA, die Prüfung zur Zulassung eines Studiums an der Universität, bringt ihn auf den dritten Platz in ganz Chile. Er erhält ein Stipendium, das er zunächst ablehnt, da er eine Studienreise geplant hat, die ihm einen Überblick über die Lebensweise der Aborigines der Gegenwart auf dem südamerikanischen Kontinent verschaffen soll. Danach studiert er Jura an der Universidad Católica in Santiago. Seine Professoren sind beeindruckt von seinen Fähigkeiten. Nach dem erfolgreichen Studium eröffnet er ein eigenes Anwaltsbüro und arbeitet als Dozent an der Universität. Auca arbeitet wie besessen, bis er eines Tages eine folgenschwere Entscheidung trifft, die sein Leben radikal ändert. Siegfried Bornhauser, geboren 1937, studierte Pädagogik in Freiburg im Breisgau. Nach seinem Studium hat er an verschiedenen Schule in Su&776;dbaden unterrichtet, bis er im Jahre 1973 als Auslandslehrer an die Deutsche Schule Santiago de Chile wechselte. Er bekam hautnah den Militärputsch und einige Jahre der Militärdiktatur von General Pinochet mit. Er ist Zeuge von Aufstieg und Fall des Militärregimes. Bei einem 2. Auslandsaufenthalt in Temuco, in der 9. Region Chiles, kam er mit den Mapuche, den Aborigines der Araukanie in Berührung. Es kam zu einigen Begegnungen, die ihn faszinierten.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 320
    Erscheinungsdatum: 06.05.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783739250793
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 562kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen