text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Indien, ich komme Ein Mann wurde zur Frau, um die Welt zu retten von Caulfield, Marie J. D. (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
4,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Indien, ich komme

Zu Anfang des Buches habe ich eine Gebrauchsanweisung geschrieben, die für das Lesen meiner Geschichte unbedingt erforderlich ist. Ich habe zwei Handlungen unabhängig voneinander in zwei verschiedene Welten untergebracht. Die eine Handlung spielt in der Welt Totes Wasser, auf unserem Planeten Erde, und die andere Welt spielt in Lebendig Wasser, einer von mir frei erfundenen Welt, in der nur die Sonne scheint. Es regnet nicht. Es gibt keine Wolken und es weht kein Wind. Diese Welt ist die Insel Brave Islands und die Halbinsel mit dem noch freundlichen Ort Tekcity Forest. Auf der Insel Brave Islands leben nur Tiere und wachsen nur Pflanzen. Das ruhige 'Meer der glücklichen Seelen' umschließt die Insel behutsam in seine noch harmlosen Wellen. Ich habe den Tieren auf der Insel menschliche Charaktere verliehen, also können sie sich mit John unterhalten. Tiere werden in dieser Welt seine besten Freunde. Da sind der König, King BeagleEagle, der musikalische Buntfalter Bob Marley, der senile Geisterbär Henry und die coole Ameise McAllister. In dieser Konstellation bildet sich eine eng zusammengeschweißte Clique, die im letzten Viertel des Buches einiges zusammen erlebt. John merkt nicht, dass er sich gegen Ende dieses ersten Teils in eine Frau verwandelt. Das, was John in seiner Welt passiert ist, das ist mir passiert. Ich habe viele Jahre als Krankenpfleger gearbeitet. Im Jahre 2008 hatte ich einen schweren Autounfall mit einem anschließenden mehrwöchigen Koma. Danach war ich war für eine sehr lange Zeit am Rollstuhl und Rollator gefesselt. Durch meinen sportlichen Ehrgeiz angefacht begann ich mit großem körperlichem Einsatz, mich von diesen Hilfsmitteln zu lösen. Um aber wieder ganz frei zu leben, ließ ich mich von meiner lebenslangen Medikamenten- und Alkoholabhängigkeit entwöhnen. Das war verdammt hart. Zwischendurch verfolgten mich die heftigsten Angststörungen. Bis hin zu Todesängsten. Irgendwann bewegte sich ein Schalter in mir und ich ging jeden Tag ins Fitness Center. In der Therapie und anschließend zu Hause. Ich trainierte und trainierte. Und das ließ mein Hirn frei werden. So wurde ich wurde stärker. Anfang 2012 fing ich dieses Buch an. Meine Liebe zu Menschen und Natur wuchs mit dem Buch. Seit März 2013 werde ich eine Frau. Verrückt! Oder nicht?

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 384
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738022896
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 2423 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen