text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Vierzehnmorgen ... und andere Geschichten. von Bonné, Margret (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 26.05.2015
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Vierzehnmorgen

Die 'Non-profit' - Auflage Eine unterhaltsame und häufig zum Nachdenken und Nachfühlen anregende Sammlung von Kurzgeschichten aus dem sehr ungewöhnlichen Leben der Margret Bonné öffnet den Blick auf die Dinge häufig aus einer anderen Perspektive. In ihren Geschichten haben sowohl Hasenbrote, Vierzehnmorgen und Pohutukawa, aber auch Beziehungen, das Verbiegen und das Reisen die Hauptrollen. Ihr Leben wurde geprägt durch eine Kindheit während der Kriegszeit im engen Ostwestfalen, dem unbändigen Drang, sich mit Literatur zu beschäftigen, ihre Tätigkeit im katholischen Jugendhaus in Düsseldorf, eine Brieffreundschaft mit einem unbekannten Mann in Auckland (Neuseeland), welche sie in die Liebe zu ihrem Ehemann (ohne ihn zuvor jemals gesehen zu haben) entführte, einen gemeinsamen Lebensabschnitt am anderen Ende der Welt und durch weitere Stationen in den Niederlanden und in Ahaus im Westmünsterland während der Bauzeit des Brennelementzwischenlagers. Erst nach dem Tod ihres Mannes und während ihrer Beziehung zu ihrem zweiten Partner fasste sie den Mut, selber dies Buch zu schreiben. Inzwischen kann sie selber nicht mehr ihrer liebsten Beschäftigung nachgehen und 'den alten Menschen' etwas vorlesen - sie lebt nunmehr selber in einem Pflegeheim und ihr Sohn hat sich entschlossen, dieses Werk als 'Non-profit' - Auflage wieder herauszugeben, um mit den Erlösen Gutes zu tun. Margret Bonné, geb. 1932 in Steinheim/Westfalen, absolvierte direkt nach Kriegsende eine Ausbildung zum Industriekauf 'mann' in der Steinheimer Möbelfabrik, um anschließend, noch vor ihrer Volljährigkeit, eine Stelle als Sekretärin in Düsseldorf anzunehmen. Diverse andere Positionen als Sekretärin folgten. Der weitere Weg führte über Neuseeland und den Niederlanden 1975 nach Ahaus im Westmünsterland. Dort entdeckte sie ihre Liebe zum Selberschreiben. Im Jahr 2004 kehrte sie in ihren Geburtsort Steinheim zurück. Weitere Details sind aus ihren eigenen Kurzgeschichten zu entnehmen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 148
    Erscheinungsdatum: 26.05.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783739252032
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 8437kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.