text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Über Frank Wedekind Text von Mann, Thomas (eBook)

  • Verlag: S. FISCHER
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Über Frank Wedekind

Während Thomas Mann in seinen Porträts sonst gerne umfassend Bezug auf Werk und Leben der Porträtierten nahm, bleibt ein solcher Überblick hier vermisst. Der Text widmet sich vielmehr vor allem einer einzigen Szene aus 'Der Marquis von Keith', deren Dramatik und Bedeutung Mann tief beeindruckt hatten. Bekanntlich gehörte Mann auch ansonsten zu den Bewunderern der Werke Wedekinds und trat, trotz des zeitweise problematischen Verhältnisses, immer wieder entschlossen für den umstrittenen Dramatiker ein. In diesem Text nimmt er auf zahlreiche, in eigenen Werken formulierte Gedanken Bezug und verknüpft sie mit der eindrücklichen Szenenanalyse zu einem Essay, der bis heute ein bedeutendes Element der Rezeption Frank Wedekinds darstellt. Erstmals abgedruckt wurde der Text im Juli 1914 in der Zeitschrift Der Neue Merkur sowie in 'Das Wedekindbuch', einem Sammelband zu dessen 50. Geburtstag. Thomas Mann, 1875 - 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 416
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783104004013
    Verlag: S. FISCHER
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen