text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Im Irrgarten der Intelligenz Ein Idiotenführer von Enzensberger, Hans Magnus (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 17.09.2012
  • Verlag: Suhrkamp
eBook (ePUB)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Im Irrgarten der Intelligenz

Intuitiv heftet man Freunden oder Kollegen schnell den semantischen Orden "hochintelligent" ans Revers, Intelligenz gilt neben Flexibilität und Teamfähigkeit als Kardinaltugend der Gegenwart. Wenn der subjektiv plausible Befund jedoch objektiviert werden soll, stößt man auf seltsame geometrische Figuren, Zahlenreihen und Listen mit Tieren, von denen eines angeblich nicht zu den anderen paßt. In seinem Essay setzt sich Hans Magnus Enzensberger mit der Geschichte und den Tücken der Verfahren auseinander, mit denen Psychologen seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts an der Vermessung der Intelligenz arbeiten. Er kommt zu dem Ergebnis: "Wir sind eben nicht intelligent genug, um zu wissen, was intelligent ist." Hans Magnus Enzensberger wurde 1929 in Kaufbeuren geboren. Als Lyriker, Essayist, Biograph, Herausgeber und Übersetzer ist er einer der einflussreichsten und weltweit bekanntesten deutschen Intellektuellen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 59
    Erscheinungsdatum: 17.09.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783518734155
    Verlag: Suhrkamp
    Größe: 1135 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen