text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Metamorphosen Ausgabe mit allen 15 Büchern von Ovid, Publius Ovidius Nasus (eBook)

  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Metamorphosen

Ovid setzte sein episches Sagengedicht "Metamorphosen" (Verwandlungen) aus dem Stoff von ca. 250 Verwandlungssagen zusammen. Die meisten Sagen entstammen der griechischen oder italischen Mythologie. Verwandelt werden Götter, Menschen, Tier, und Pflanzen. Im Zentrum stehen die Weltschöpfung in der Urzeit und die Götterversammlung. Ovid schrieb die "Metamorphosen" mit großem Ehrgeiz über einen Zeitraum von mehr 10 Jahren. Er begann kurz vor Christi Geburt und beendete das Werk ca. 10 n. Chr. Dabei verfolgte Ovid kein geringes Ziel, als ein neues Nationalepos zu erschaffen. Diesen Ehrgeiz merkt man den "Metamorphosen" an. Sie sind ein Klassiker der Weltliteratur. Die "Metamorphosen" sind in 15 Bücher eingeteilt. In der vorliegenden Ausgabe wird der Buchinhalt am Beginn jedes Buches stichwortartig zusammengefasst.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 569
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783752847475
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 1335 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen