text.skipToContent text.skipToNavigation

tEXt bILd von Janz, Angelika (eBook)

  • Erschienen: 02.10.2012
  • Verlag: freiraum-verlag
eBook (ePUB)
8,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

tEXt bILd

Das literarische Werk von Angelika Janz reicht von Prosa über Lyrik bis hin zu zahlreichen Fragmenttexten. Diese entstehen, indem ein ausgeschnittener Textkern an seinen Rändern ergänzt wird. Durch Schreibmaschine, Stempel oder Letra-Set entsteht ein neuer Text, der sich mit der komplexen Ereignis-, Ding- und Sprachwelt facettenreich und hintergründig auseinandersetzt. tEXt bILD vermittelt einen Querschnitt ihrer Fragmenttexte. Verschiedene Essays öffnen den Leseblick für das poetologische Milieu dieser Spracharbeiten. Ein früher Leser dieser Arbeiten war Michael Gratz, der diesen Band mit einem Essay einleitet.

Angelika Janz wurde 1952 in Düsseldorf geboren und studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie in Essen und Bochum. Für ihre Bild- und Wortsprache erhielt sie verschiedene Preise und Stipendien , so zum Beispiel den 1. Preis für Experimentelle Literatur der Stadt Düsseldorf und Arbeitsstipendien der Länder NRW, MV sowie vom Deutschen Literaturfond und dem Deutschen Kunstfonds. Seit 1979 erschienen zahlreiche Publikationen und Hörspiele. Ihre künstlerischen Arbeiten wurden in Ausstellungen und Performances gezeigt.

Produktinformationen

    Größe: 7862kBytes
    Herausgeber: freiraum-verlag
    Untertitel: Ausgewählte Werke I. Visuelle Arbeiten und Essays.
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 120
    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
    ISBN: 9783943672107
    Erschienen: 02.10.2012
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.