text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Als eine Blumenelfe den Frühling verschlief Eine kleine Geschichte mit Bildern von Burk, Wilma (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.06.2014
  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Als eine Blumenelfe den Frühling verschlief

Unbemerkt von den Menschen führen die Naturgeister ihr eigenes Leben, nach eigenen Gesetzen. Jeder hat seine Aufgabe dabei. Jeder ist aber auch eine eigene Persönlichkeit mit Vorzügen und Schwächen. Das wird deutlich, als vor langer Zeit die Glockenblumenelfe den Frühling verschlief. Dies war bei ihr ein besonders schwerer Verstoß, blühte sie doch als erste Blume im Jahr, wenn gerade der letzte Schnee des Winters schmolz und läutete den Frühling ein. Die Strafe blieb nicht aus, noch zumal Zwerg Wurzelmoos, der über die Blumenelfen wacht, gerade übelgelaunt war. Er hatte den Schlüssel zu seiner Kiste verloren. Darin aber verwahrte er seinen Vorrat an köstlichem Rebensaft auf, wofür er eine Schwäche hatte. Stumm waren nun die Blütenglocken, unter denen die kleine Glockenelfe weinend auf einer Sommerwiese saß, auf der sie noch nie gewesen war. Bis eine Hummel kam und Mitleid mit ihr hatte. Sie flog zu Prinz Blaufalter, für den alle Blumenelfen schwärmten, und erzählte ihm davon. Ob es ihm gelang, Zwerg Wurzelmoos umzustimmen und der kleinen Blumenelfe zu helfen?

Bereits als Kind schrieb ich kleine Märchen auf. Als ich zwanzig Jahre alt war, zeichnete ich die Bilder zu diesem Märchen, doch geschrieben habe ich es erst in den neunziger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Da begann ich auch, mir Geschichten von kleinen Geistern, den Magihexern, auszudenken, die von irgendwoher aus dem Universum kommen, um den Menschen in ihrem Leben beizustehen. Viele Geschichten sind da entstanden, die ich hier auch noch anbieten werde. So fülle ich die Zeit meines Schreibe

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 30
    Erscheinungsdatum: 15.06.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847693772
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 829kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen