text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

30°C und steigend von Günter, Klaus (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.08.2010
  • Verlag: Himmelstürmer
eBook (ePUB)
12,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

30°C und steigend

Steve, Anfang zwanzig, ist der Sohn einer deutschen Mutter und eines US-amerikanischen Vaters. Nach deren Scheidung kehrt sein Vater, ein Offizier der Air Force, in die USA zurück, während seine Mutter einen Immobilienmakler heiratet.
Steve ist bisexuell. Als sein Stiefvater ihn mit einem jungen Mann im Bett erwischt, wirft er ihn aus dem Haus.
Nach der Begegnung mit dem Club-Besitzer Barney entschließt sich Steve, der sich trotz einer erfolgreich absolvierten Ausbildung mit Teilzeitjobs über Wasser hält, als Callboy zu arbeiten.
Nachdem er lange nichts von seinem Vater George Pelker hört, mit dem er vorher in sporadischem Kontakt gestanden hat, fasst er den Plan, in die USA zu fliegen. Sein bester Freund Oskar, der einzige, dem er von seinem lukrativen Nebenjob erzählt hat, zeigt sich skeptisch. Doch Steve ist fest entschlossen. Zu Oskar spricht er von der Möglichkeit eines Neuanfangs.
In Fayetteville, North Carolina, der letzten ihm bekannten Adresse seines Vaters, beginnt Steve seine Nachforschungen. Von Colonel Wallace, einem Offizier der Pope Luftwaffenbasis, wird er auf die richtige Spur gebracht.
Das Wiedersehen mit seinem Vater wird für Steve zu einem Schock. Seit einem Manöver-Unfall ist George ein Invalide, an den Rollstuhl gefesselt und unfähig, sich irgendeinem Menschen verbal mitzuteilen. Steve beschließt, eine Weile bei seinem Vater und dessen Lebensgefährtin Laura zu bleiben. Zwischen ihm und Kellie, einem Mädchen aus der Nachbarschaft, das sich von ihm angezogen fühlt, entwickelt sich eine Romanze, die ein jähes Ende findet, nachdem Steve Kellie von seiner Tätigkeit als Callboy erzählt. Es folgt ein weiterer, noch viel härterer Schlag für Steve, der ihn schließlich veranlasst, den Ort zu verlassen.
Auf seiner Reise Richtung Nordwesten trifft er im Bus auf Jimmy, einen jungen Studenten, der in Chicago in einer WG lebt. Jimmy bietet Steve an, eine Zeit lang dort unterzukommen. Steve, von Jimmy fasziniert, erkennt auch bald dessen Zuneigung zu ihm, weigert sich jedoch, diese über einen bestimmten Grad hinaus zu erwidern. Doch je länger Steve in der Metropole am Michigan-See bleibt, desto näher gelangt er an den Punkt, eine Entscheidung zu treffen, die sein Leben verändern wird.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 154
    Erscheinungsdatum: 01.08.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783942441407
    Verlag: Himmelstürmer
    Serie: Junge Liebe Bd.39
    Größe: 272kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen