text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Amanda oder die Unmöglichkeit, sich zu verstecken von Gerwens, Katharina (eBook)

  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
3,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Amanda

Die 84jährige Amanda gerät plötzlich in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, als das bildnerische Werk ihres Vaters eine Renaissance erlebt. Sie selbst hat diesen Vater, der viel zu früh starb, nie kennengelernt, ihn aber ihr Leben lang in allen Männern gesucht. In nächtlichen Monologen beichtet Amanda der Fotografie ihres Vater ihr geheimnisvolles und abenteuerliches Leben, ihre Wünsche, ihre Hoffnungen und auch ihr Scheitern - nicht wissend, dass sie dabei von zwei Journalistinnen abgehört und von einem jungen Mann erst gestalkt und später massiv bedroht wird. Rettung scheint mit dem Auftauchen der verschollen geglaubten Melissa zu kommen, die einst Amandas Ziehkind war. Aber ist es wirklich eine Erlösung oder ein weiterer Verrat? Und warum verschwindet der Stalker von einem Tag auf den anderen? Hat Melissa tatsächlich Schicksal gespielt und an allen entscheidenden Punkten in Amandas Leben eingegriffen? geboren 1952 in Epe (jetzt Gronau in Westfalen) schreib seit ihrem 15. Lebensjahr Lieder für Udo Jürgens und andere Interpreten. Nach ihrer Ausbildung zur Journalistin arbeitete sie in verschiedenen Verlagen, später am Deutschen Jugendinstitut und ist heute als freie Autorin und Lektorin tätig. Katharina Gerwens lebt und arbeitet in Niederbayern. Neben inzwischen 14 Romanen, vor allem Regionalkrimis um Kommissarin Franziska Hausmann, veröffentlichte Katharina Gerwens zahlreiche Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien und Zeitschriften. Amanda oder die Unmöglichkeit, sich zu verstecken ist einer ihrer ganz frühen Romane und liegt nun erstmals als E-Book vor.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 275
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783748192411
    Verlag: Books on Demand
    Größe: 531 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen