text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Armut macht frei (1) Leiden als Luxus Apokalyptische Realsatire. von Laraß, Werner (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 19.11.2015
  • Verlag: Books on Demand
eBook (ePUB)
9,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Armut macht frei (1) Leiden als Luxus

Sie haben noch nicht genug? Es kann nur schlimmer werden. Verschwörungstheorien und warum die Wirklichkeit sie alle übertrifft. Sinn und Zweck der Verschwörungstheorien: Sie sind alle zusammen selbst eine. Warum die wirksamsten Geheimgesellschaften so geheim sein müssen, dass selbst ihre eigenen Mitglieder sie nicht kennen. Und nicht wissen, dass sie Mitglieder sind. Warum Gutmenschen zwar lieb sind, aber sich schon seit Tausenden von Jahren irren. Wie man in unserem Zeitalter der Überwachungsgesellschaft laut etwas verheimlicht. Warum Wahlen nur noch die Bedeutung eines Song Contests haben und wie sich Demokratie abschaffen lässt. Wie in der Damenwelt der BH zurückkehren konnte? Nein, das bleibt ein Rätsel. Wie man nichts verkauft, das aber teuer. Warum uns allen deshalb bald der Atem stocken wird. Wie ein Familienvater die Kampagne betreibt, Kinderschänder reinzuwaschen. Am Ende große Bombenstimmung. Igitt! Jahrgang 1953, Naturwissenschaftler, schreibwütig, immer mit einem Hang zur Satire. Aber Privates bleibt privat.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 584
    Erscheinungsdatum: 19.11.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783739281179
    Verlag: Books on Demand
    Serie: Armut macht frei .Band 1: Leiden als Luxus
    Größe: 1040kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen