text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Big Rock - Teil 1-3 von Blakely, Lauren (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.04.2019
  • Verlag: MIRA Taschenbuch
eBook (ePUB)
19,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Big Rock - Teil 1-3

BIG ROCK - SIEBEN TAGE GEHÖRST DU MIR! Die Frauen denken, ich bin ein arrogantes Arschloch und ein unverbesserlicher Playboy. Und das war ich auch. Bis eine Woche mein Leben für immer veränderte ... Meiner Familie zuliebe soll ich mich eine Weile zusammenreißen: Keine Sexskandale mehr! Und als perfekter braver Sohn brauche ich eine Schein-Verlobte für sieben Tage. Was läge da näher als meine beste Freundin Charlotte zu fragen? Mit so einer scharfen Frau fällt es mir nicht schwer, den verliebten Softie zu mimen. Leider kann ich seit wir im Bett gelandet an nichts anderes mehr denken als an ihren heißen Körper. Charlotte spielt ihre Rolle als meine Zukünftige perfekt - doch bei mir ist es längst viel mehr als ein Spiel ... MR. O - ICH DARF DICH NICHT VERFÜHREN! Mein Name ist Nick Hammer. Aber nennt mich einfach Mr. O - denn ich kann jeder Frau den ersehnten Höhepunkt bescheren. Wieso sollte ich also ablehnen, wenn die süße, total scharfe Harper Holiday mich bittet, ihr Nachhilfe in Liebesdingen zu geben? Das Problem: Sie ist die kleine Schwester meines besten Freundes Spencer und damit für mich absolut tabu. Flirttipps geben: erlaubt. Flirttipps mit Harper ausprobieren: strengstens verboten. Doch je mehr Zeit wir miteinander verbringen - und je mehr schmutzige SMS wir uns schreiben - desto weniger kann ich mich zusammenreißen ... HOT ? HEUTE NACHT GEHÖRST DU MIR! Mein Name ist Wyatt Hammer. Ich habe alles, was Frauen wollen. Ich bin wohlhabend, verdammt attraktiv und extrem humorvoll. Das Komplettpaket sozusagen. Leider habe ich aber auch diese eine schreckliche Schwachstelle - ich bin viel zu anständig. Denn Natalie, meine neue Assistentin, ist süß, heiß, furchtbar intelligent, eine Traumfrau. Wäre ich irgendein Dreckskerl, wäre es mir natürlich egal, dass ich ihr Boss bin. Aber das ist es eben nicht. Sex und Privatleben werden bei mir streng getrennt. Bis zu dieser verhängnisvoll sinnlichen Nacht in Las Vegas zumindest ... "Sexy, köstlich, dieser Roman macht einfach Spaß!" SPIEGEL-Bestsellerautorin Marie Force "Lauren Blakely ist eine meiner Lieblingsautorinnen." New-York-Times-Bestsellerautorin Christina Lauren 'Spencer ist der perfekte Alpha-Held , mit tonnenweise Charme. Ich habe lange nicht mehr so viel Spaß mit einem Roman gehabt. Bei jeder Seite musste ich grinsen.' USA Today-Bestsellerautorin CD Reiss 'Verdammt noch mal, ich liebe es! Mal musste ich lachen, dann mir wieder Luft zufächeln. Spencer ist superheiß.' New York Times-Bestsellerautorin Sawyer Bennett 'So viel Spaß, so viel Sex und eine wunderbar arrogante männliche Erzählperspektive. Ihr werdet Wachs in Spencers geschickten Händen sein.' The Rock Stars Of Romance 'Unglaublich sexy. Ein absoluter Buchgasmus! Eines der besten Bücher des Jahres!' USA Today-Bestsellerautorin Adriana Locke.''Sexy, köstlich, dieser Roman macht einfach Spaß!' Marie Force, New York Times-Bestsellerautorin 'Es könnte sehr gut sein, dass Nick Hammer mein absolut liebster Lauren Blakely-Held überhaupt ist. Witzig, verführerisch und unglaublich heiß!' Lacey Black, Bestsellerautorin 'F k, f k, f k! Sie werden jetzt noch nicht wissen, warum ich das sage - aber sie werden es wissen, wenn Sie 'Mr O - Ich darf dich nicht verführen!' gelesen haben. Nick und Harper sind der Inbegriff eines himmlisch perfekten, witzigen Paares!' TM Frazier, USA Today Bestsellerautorin 'Pures Vergnügen. Schmutzig! Dekadent! Göttlich! Fünf orgasmische Sterne.' Bookalicious Babes New York Times Bestsellerautorin Lauren Blakelys Markenzeichen sind sexy Liebesromane, voller Herz, Humor und heißer Bettszenen. Die Kuchen- und Hundeliebhaber hat die meisten ihrer Erfolgsromane beim Gassigehen mit ihren vierbeinigen Freunden geplottet. 'Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!' stürmte direkt nach Erscheinen sämtliche amerikanische Bestsellerlisten.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 912
    Erscheinungsdatum: 22.04.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783745750829
    Verlag: MIRA Taschenbuch
    Serie: Big Rock 1-3
    Größe: 4164 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Big Rock - Teil 1-3

1. Kapitel

Männer verstehen Frauen nicht.

Das ist eine Tatsache.

Wie dieser Kerl da.

Der Typ dort am Ende meiner Bar. Die Ellbogen auf den Metalltresen gestützt, soll seine Haltung so viel ausdrücken wie: Bin ich nicht unglaublich lässig und cool? Er streicht über seinen Schnauzbart und tut, als sei er der beste Zuhörer auf Erden, während er mit der heißen Brünetten spricht, die eine viereckige Brille mit rot getönten Gläsern trägt. Doch in Wirklichkeit starrt er die ganze Zeit nur ihren Vorbau an.

Na gut, die Brünette hat nette Titten. Und ich meine "nett" in dem Sinne, dass sie eigentlich eine eigene Postleitzahl in Anspruch nehmen könnten.

Aber mal ehrlich, Leute!

Ihre Augen sind viel weiter oben. Und genau dorthin muss ein Mann seinen Blick richten, sonst wird die Lady aufstehen und gehen.

Ich schenke einem unserer Stammgäste, einem Geschäftsmann, der einmal in der Woche hereinschneit, ein helles Ale ein. In seinem Gesicht ist deutlich zu lesen: Mein Boss nervt total, weil er mich ständig auf Reisen schickt. Wenigstens kann ich ihm an der Getränkefront helfen.

"Geht aufs Haus. Zum Wohl." Ich schiebe ihm das Glas hin.

"Das ist die beste Nachricht des Tages", erwidert er mit einem winzigen Zucken um die Mundwinkel, bevor er das halbe Glas hinunterstürzt und mir drei Dollar Trinkgeld hinschiebt. Die Barkeeper, die vom Trinkgeld abhängig sind, werden es zu schätzen wissen. Jenny musste früher gehen, weil bei ihrer Schwester irgendeine Krise ausgebrochen ist. Deshalb kümmere ich mich um die letzten Gäste, während meine Geschäftspartnerin Charlotte die Buchhaltung macht.

Als Schnauzbart Roter Brille dichter auf die Pelle rückt, lehnt die sich mit einem Ruck nach hinten, schüttelt den Knopf, schnappt sich ihre Handtasche und eilt zum Ausgang.

Na bitte! Ich könnte mein Geld als Wahrsager verdienen, wenn ich mich darauf spezialisieren würde, vorherzusagen, wann ein Mann einen Stich bekommt und wann nicht. Meistens stehen die Chancen für den Typen an der Bar schlecht, weil er die üblichen Fehler macht. Indem er zum Beispiel die Unterhaltung mit einem dieser dummen Anmachsprüche beginnt. "Du sorgst dafür, dass meine Software sich in Hardware verwandelt." Oder: "Als Hotdog-Verkäuferin hättest du eine große Karriere vor dir, denn du weißt offenbar, wie man mit einem Würstchen umgeht." Genau! Ich habe meinen Ohren auch nicht getraut, als ich das gehört habe.

Oder dieses Unding: Manche Kerle lassen ihre Blicke ständig auf Wanderschaft gehen und können nicht aufhören, andere Attraktionen abzuchecken. Welche Frau soll das denn bitte schmeichelhaft finden?

Der schlimmste Fehler bei der Anmache an der Bar ist es allerdings, Dinge vorauszusetzen .

Vorauszusetzen, dass sie mit dir reden will.

Vorauszusetzen, dass sie mit dir nach Hause gehen wird.

Vorauszusetzen, dass du sie ohne ihre Einwilligung küssen darfst.

Die Leute sagen: Wenn man ganz fest an etwas glaubt, wird es geschehen.

Und was ist meine Meinung dazu?

Seht euch einfach mal meine Universitätsabschlüsse an. Ich besitze einen Master in Finanzwissenschaft und einen in Frauensprache - und beide Fächer habe ich summa cum laude abgeschlossen. Ich verfüge über ein enzyklopädisches Wissen darüber, was Frauen wollen ... und ich weiß, wie ich es ihnen geben kann. Ich spreche fließend die weibliche Körpersprache, kann die kleinsten Hinweise und alle Gesten entschlüsseln.

Wie in diesem Moment.

Charlotte hämmert auf den Tasten ihres Laptops herum und kaut dabei konzentriert auf ihrer Unterlippe herum. Will heißen: Ich komme gerade richtig gut vorwärts, also stör mich nicht, sonst gehe ich dir an die Kehle.

Na gut. Sie ist nicht wirklich jemand, der Leuten an die Kehle geht. Was ich sagen will, ist, dass sie deutliche Auf keinen Fall stören- Signale sendet.

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen