text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Deutsch Haus Zwei Porträts der Wendezeit von Schulz, Helmut H. (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
4,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Deutsch Haus

Hans Hinrich Hartmann, ehedem Offizier der Volksmarine. Bei der Vereitelung eines Fluchtversuches über die Ostsee, zeichnet er für den Tod zweier Menschen verantwortlich. Wird er sich nach der Wende seiner Verantwortung stellen? Jonas Eisenhans, ehedem Förster im Brandenburgischen, avanciert in den Wirrnissen der Wende- und Nachwendezeit zum Landrat. Nicht für sehr lange Zeit ... Die Personen und Orte sind frei erfunden, Ähnlichkeiten sind jedoch nicht zufällig.

Helmut H. Schulz, Jahrgang 1931, arbeitete nach dem Besuch der Oberschule im grafischen Gewerbe. Von Mitte der 1950er Jahre an publizierte er zahlreiche Aufsätze und Kurzprosa in Zeitschriften und Zeitungen der literarischen Szene in der DDR. Seit 1962 war er redaktioneller Mitarbeiter verschiedener Zeitschriften und Zeitungen, darunter die Junge Kunst, Das Magazin und das Forum. Von 1968 bis 1970 wirkte Schulz als Feature-Dramaturg im Rundfunk der DDR; von 1970 bis 1974 arbeitete er als Redakti

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 166
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738009286
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 887 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen