text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Der Bergpfarrer 378 - Heimatroman Die Madonna kehrt heim von Waidacher, Toni (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.09.2015
  • Verlag: Kelter
eBook (ePUB)
1,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der Bergpfarrer 378 - Heimatroman

Mit dem Bergpfarrer hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit über 10 Jahren, hat sich in ihren Themen stets weiterentwickelt und ist interessant für Jung und Alt! Unter anderem gingen auch mehrere Spielfilme im ZDF mit Millionen Zuschauern daraus hervor. 'Ist das net ein herrlicher Anblick!' Sebastian, Max und Claudia standen im Arbeitszimmer des Bergpfarrers und schauten andächtig auf die Statue, die auf dem Tisch stand. Die Madonna, wertvollster Schatz, den die Kirche von St. Johann aufzuweisen hat und Anziehungspunkt für Tausende von Besuchern, die jedes Jahr ins Wachnertal kamen, um sie zu bewundern, war wieder in den Besitz der Kirche gelangt, nachdem sie gestohlen und wochenlang verschollen gewesen war. Der Polizist schüttelte den Kopf. 'Da haben wir sie gesucht, wie die Nadel im Heuhaufen', meinte er, 'und keiner hat geahnt, dass unsere Madonna immer noch im Gotteshaus stand.' Genauer gesagt, befand sie sich in der Krypta, deren Eingang sich im Boden der Kirche befand, verschlossen durch eine schwere Steinplatte. Dort hatten die Diebe das wertvolle Stück versteckt, um in Ruhe abzuwarten, bis sich die Aufregung gelegt hatte, und die Figur gefahrlos außer Landes geschafft werden konnte.

Sein größtes Lebenswerk ist die Romanserie, die er geschaffen hat. Seit Jahrzehnten entwickelt er die Romanfigur, die ihm ans Herz gewachsen ist, kontinuierlich weiter. 'Der Bergpfarrer' wurde nicht von ungefähr in zwei erfolgreichen TV-Spielfilmen im ZDF zur Hauptsendezeit ausgestrahlt mit jeweils 6 Millionen erreichten Zuschauern. Toni Waidacher versteht es meisterhaft, die Welt um seinen Bergpfarrer herum lebendig, eben lebenswirklich zu gestalten. Er vermittelt heimatliche Gefühle, Sinn, Orientierung, Bodenständigkeit. Zugleich ist er ein Genie der Vielseitigkeit, wovon seine bereits weit über 400 Romane zeugen. In Spannungsreihen wie 'Irrlicht' und 'Gaslicht' erzählt er von überrealen Phänomenen, markiert er als Suchender Diesseits und Jenseits mit bewundernswerter Eleganz.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 64
    Erscheinungsdatum: 22.09.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783959792462
    Verlag: Kelter
    Größe: 751kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen