text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Der zweite Tod des Che Guevara von Buzzi, Richard G. (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
8,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Der zweite Tod des Che Guevara

Che Guevara erwacht 1968 in einem Haus in New York. Wie kommt der Revolutionär aus dem bolivianischen Dschungel nach Amerika? Er ist im Besitz eines amerikanischen Reisepasses, ausgestellt auf den Namen Ramon Juarez. Verzweifelt versucht er der Welt zu erklären, dass Ernesto Che Guevara noch am Leben ist. Im Land seines erklärten Todfeindes versucht Che schließlich seine Revolution erneut zu entfachen. Dabei gerät er in den Strudel des Indianeraufstandes von Wounded Knee, wo er sich der Bewegung 'American Indian Movement' anschließt. Doch das Schicksal wendet sich erneut gegen ihn, als er zwei FBI-Agenten erschießt. Für diese Tat wird der Indianer Leonard Peltier zu zweimal lebenslanger Haft verurteilt. Als alter Mann, von Schuldgefühlen geplagt, begegnet Che Guevara dem Banker Greg Norman, der seinem Leben noch einmal eine dramatische Wendung gibt. Richard G. Buzzi wurde 1954 in Österreich geboren, er lebt heute mit seiner Frau Andrea in Hamburg. Richard G. Buzzi arbeitete über 30 Jahre als Journalist und veröffentlichte bis 2004 mehrere Sachbücher über schamanische Heilkunst. 'Der zweite Tod des Che Guevara' ist Buzzis Debütroman.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 218
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738006292
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 899 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen