text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Träume von Macht Roman nach Motiven der Theseus-Sage von Lange, Eckhard (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Träume von Macht

Es sind diese Träume von Macht, die Thessi, vaterlos und gehänselt, erst zum Herrn des Schulhofes aufsteigen lassen und dann zum cleveren Unternehmer. Ihnen fallen auch Perry zum Opfer, Tochter des verhaßten Lehrers, und später Ariane, die Thessi zum Sieg über ihren Vater verhilft, den scheinbar allgewaltigen Großreeder Minarchos. Perry wird vergessen, Ariane zurückgelassen auf der Flucht. Doch Macht ist kein Glück: Anja, die ebenbürtige Geliebte, erliegt dem Krebs; Phedra, die Ehefrau, treibt Anjas Sohn in den Tod. Zutiefst erschüttert, will Thessi allen Gewinn seiner Macht seinen Mitarbeitern zurückgeben. Doch da ist noch ein anderer, geboren von der längst vergessenen Perry.... Geboren 1935 in Stettin, evakuiert, ausgebombt, geflüchtet. Abitur 1956 am Lübecker Johanneum, Studium der ev. Theologe in Bielefeld, Heidelberg und Hamburg, über drei Jahrzehnte Gemeindepastor in einem Lübecker Industrievorort . Daneben 20 Jahre lang bemüht, Mitarbeitende in der Kinderarbeit zu guten Erzählern auszubilden. Dann war die Zeit gekommen, der 'Lust zu fabulieren' nachzugeben: 13 Erzählbände, sechs Romane, die einige großen Epen der Weltgeschichte als 'Plot' für moderne Erzählungen b

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 296
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738083774
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 894 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen