text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Gesammelte Erzählungen: Ein einfältig Herz + Leidenschaft und Tugend + November + Die Legende von Sankt Julian dem Gastfreien + Herodias Die besten Geschichten des Autors von Madame (Frau) Bovary, Salambo und Die Erziehung des Herzens: oder auch Die Schule der Empfindsamkeit von Flaubert, Gustave (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 29.09.2014
  • Verlag: e-artnow
eBook (ePUB)
0,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Gesammelte Erzählungen: Ein einfältig Herz + Leidenschaft und Tugend + November + Die Legende von Sankt Julian dem Gastfreien + Herodias

Dieses eBook: 'Gesammelte Erzählungen: Ein einfältig Herz + Leidenschaft und Tugend + November + Die Legende von Sankt Julian dem Gastfreien + Herodias' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Gustave Flaubert (1821 - 1880) war ein französischer Schriftsteller, der vor allem als Romancier bekannt ist. Er gilt als einer der besten Stilisten der französischen Literatur und als ein Klassiker des Romans. Zusammen mit Stendhal und Balzac bildet er das Dreigestirn der großen realistischen Erzähler Frankreichs. Inhalt: November Ein einfältig Herz Leidenschaft und Tugend Die Legende von Sankt Julian dem Gastfreien Herodias Aus dem Buch: 'Hinterher hatte Frau Aubain einen Ohnmachtsanfall, und am Abend kamen alle ihre Freunde, die Familie Lormeau, Frau Lechaptois, die Fräuleins Rochefeuille, Herr von Houppeville und Bourais, um sie zu trösten. Die Trennung von ihrer Tochter war ihr anfangs sehr schmerzlich. Aber dreimal in der Woche kam ein Brief; und an den andern Tagen schrieb sie ihr, wandelte im Garten auf und ab, las ein wenig und füllte so die Leere der Stunden. Aus Gewohnheit ging Felicitas am Morgen in Virginias Stube und starrte die Wände an. Es war ihr gräßlich, daß sie ihr nicht mehr das Haar zu kämmen, die Schuhe zu schnüren, sie zu Bett zu bringen hatte, und daß sie nicht mehr beständig ihr reizendes Gesicht sah, sie nicht mehr an der Hand hielt wie ehedem, wenn sie zusammen ausgingen.'

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 720
    Erscheinungsdatum: 29.09.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9788026824787
    Verlag: e-artnow
    Größe: 709 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen