text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Geschichte einer Ehe Roman von Gulliksen, Geir (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 11.03.2019
  • Verlag: Luchterhand Literaturverlag
eBook (ePUB)
16,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 11.03.2019 per Download lieferbar

Online verfügbar

Geschichte einer Ehe

Dies ist die Geschichte einer Ehe. Und einer großen Liebe. Es geht um eine Frau und einen Mann, die sich ein Leben teilen, es ist ein gutes. Sie führen eine moderne Beziehung. Sie sind glücklich miteinander. Jedenfalls für lange Zeit. Dann plötzlich bricht alles auseinander. Warum? Was ist geschehen? Der Mann in diesem Roman sucht Antworten. Was muss passieren, dass zwei, die einander liebten, nicht mehr miteinander reden, leben, schlafen können? Was ist schiefgelaufen, vor allem aber: wie hat sie es, die Frau gesehen? Geir Gulliksen (geb. 1963) ist einer der herausragenden Persönlichkeiten des Literaturlebens in Norwegen. Als Verleger und Lektor war er u. a. verantwortlich für die Entdeckung so wichtiger skandinavischer Autoren wie Karl Ove Knausgård oder Linn Ullmann. Bekannt wurde er zunächst als Lyriker und Essayist; Romane, Theaterstücke und Kinderbücher folgten. 2014 erhielt er den Aschehoug-Preis für sein Gesamtwerk. "Geschichte einer Ehe" stand auf der Shortlist des Nordischen Literaturpreises.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 224
    Erscheinungsdatum: 11.03.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783641212742
    Verlag: Luchterhand Literaturverlag
    Originaltitel: Historie om et ekteskap
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen